Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Sängerin stellt erste Single vor

Newcomerin Arlissa zu Gast

Hamburg, 22.04.2013
Arlissa, Tim Gafron, Radio Hamburg

Arlissa war zu Gast in der Radio Hamburg Live-Lounge.

Radio Hamburg Moderator Tim Gafron hat am Montagabend die Newcomerin Arlissa im Studio begrüßt.

Am 10. Mai erscheint mit "Sticks & Stones" die Debüt-Single von Arlissa. Und genau die hat die Deutsch-Amerikanerin am Montagabend in der Radio Hamburg Live-Lounge bei Tim Gafron vorgestellt. Der Song handelt davon, Probleme hinter sich zu lassen und den nächsten Schritt zu gehen.

Von Rap-Legende entdeckt

Die 20-jährige Arlissa wuchs als Tochter deutsch-amerikanischer Eltern größtenteils in Süd-London auf, spricht aber auch perfekt Deutsch. Ihre junge Karriere begann im letzten Jahr, als sie gemeinsam mit US-Rapper Nas einen Track aufnahm. Die Rap-Legende war ein so großer Fan von ihrer "Hard To Love Somebody"-Demoversion, dass er sie kurzerhand nach L.A. einfliegen ließ, um gemeinsam mit ihr eine neue Version aufzunehmen.

(ste)