Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Steckbrief

Britney Spears - Von Anfang an ein Star

Die US-amerikanische Popsängerin rangierte in der Rangliste der weiblichen Interpreten der USA mit den meisten Albumverkäufen auf Platz acht. So betrug ihr Jahreseinkommen im Jahr 2012 58 Millionen US-Dollar, sie war damit die bestbezahlteste Frau im Musikgeschäft.

Geboren am 2. Dezember 1981 in McComb, Mississippi wurde sie geboren.

Bekannt wurde Sängerin Britney Spears bereits als elfjähriges Mädchen, als sie den New Mickey Mouse Club auf dem amerikanischen Sender Disney Channel moderiert. Dort arbeitete die kleine Britney an der Seite von Christina Aguilera und Justin Timberlake. Wenige Jahre später soll alles sehr schnell gehen – Britney tanzt und singt mit Schulmädchen-Outift und Zöpfen zu ihrem ersten Hit „Baby, one more time“.

Sie ist eine US-amerikanische Popsängerin .

Erfolge: Sie verkaufte in weniger als zehn Jahren mehr als 100 Millionen Alben und 84 Millionen Singles . In den USA rangiert sie in der Rangliste der weiblichen Interpreten mit den meisten Albumverkäufen auf Platz acht und im Jahr 2012 betrug ihr Jahreseinkommen 58 Millionen US-Dollar , somit war Spears die bestbezahlte Frau im Musikgeschäft. Spears erhielt zahlreiche Preise wie Grammy, Emmy, Echo, Bambi sowie mehrere World Music Awards und einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame. Im Alter von 29 Jahren wurde sie mit dem Video Vanguard Award für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.

Erfolgreichstes Lied: Scream & Shout  (3-mal die Nr. 1 in den deutschen Charts, 18-mal unter den Top Ten)

Erfolgreichstes Album: Baby One More Time  (3-mal die Nr.1, 8-mal unter den Top Ten)    

Aktuellstes Song: Work Bitch