Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Jahrhundertflut 2013

Spenden für Hochwasser-Opfer

Hamburg, 06.06.2013
Flut, Hochwasser, Sachsen, 2013

Viele haben Ihr Hab und Gut durch das Hochwasser verloren. Helfen Sie mit Ihrer Spende.

Ob in Bayern, Sachsen oder wie jetzt in Niedersachsen: die Hochwasser-Welle hinterlässt Zerstörung. Helfen Sie und spenden Sie den Opfern.

Passau, Rosenheim, Grimma, Dresden, Lauenburg - das sind nur einige der Orte und Städte, in denen das Hochwasser seine Verwüstungen anrichtet. Zerstörte Brücken, überflutete Keller und Erdgeschosse, Menschen, die ihr ganzes Hab und Gut verloren haben und nicht zu vergessen - das seelische Leid. Vor den Trümmern der Existenz zu stehen und das nicht mal 11 Jahre nachdem die Jahrhundertflut 2002 Deutschland und vor allem den Süden und Osten der Republik verwüstet hatte.

Helfen auch Sie mit, das Leid der Menschen zu lindern. Fahren Sie als Helfer in die betroffenen Gebiete, spenden Sie Kleidung oder Spielzeug für die Kinder oder helfen Sie finanziell. Die "Aktion Deutschland hilft" vereint mehrere Hilfsorganisationen unter einem Dach und verteilt Ihre Spenden dorthin, wo sie gerade am nötigsten gebraucht werden.

 

Hier spenden Sie

Aktion Deutschland Hilft, das Bündnis deutscher Hilfsorganisationen, bittet um Spenden für die Hochwasser-Hilfe 2013. Weitere Informationen zum Hilfsbündnis für die Hochwasser-Opfer
Spenden-Stichwort: Hochwasser-Hilfe 2013
Spendenkonto: 10 20 30
Bank für Sozialwirtschaft, BLZ 370 205 00
IBAN DE29370205000008322501, BIC: BFSWDE33XXX

Charity SMS: SMS mit ADH10 an die 8 11 90 senden
(10 € zzgl. üblicher SMS-Gebühr, davon gehen direkt an 
Aktion Deutschland Hilft 9,83 €)
Sicher online spenden:  zum Spendenformular
Spenden-Hotline: 0900 55 10 20 30
(Festnetz kostenfrei, mobil höher)

(aba)