Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Nordrhein-Westfalen

Ein Toter nach Explosion von Weltkriegs-Bombe

Euskirchen, 03.01.2014
Bombe Euskirchen

In Euskirchen bei Bonn ist am Freitag (3. Januar) eine Bombe explodiert.

Bei Baggerarbeiten in einem Industriegebiet von Euskirchen bei Bonn ist eine Weltkriegs-Bombe explodiert. Ein Mann starb, mehrere wurden verletzt.

Explosion in Nordrhein-Westfalen: Am Freitagmittag (3. Januar) ist bei Baggerarbeiten in einem Industriegebiet in Euskirchen in der Nähe von Bonn  eine Weltkriegsbombe explodiert. Bei der Detonation ist ein Mann gestorben, außerdem gab es mehrere Verletzte.

Fahrer kommt ums Leben

Der Bagger war offenbar auf einen Blindgänger aus dem Weltkrieg geschlagen. Der Fahrer kam ums Leben. Zwei Menschen wurden schwer, sechs leicht verletzt.

Zeugen berichten von Druckwelle

Im Kurznachrichtendienst Twitter wurde von einer lauten Explosion berichtet und von einer Druckwelle, die noch in großer Entfernung zu spüren gewesen sei.

(dpa/slu)

comments powered by Disqus