Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

25. Jahrestag des Mauerfalls

Mauer aus Licht

Berlin, 09.11.2014
RHH - Expired Image

25. Jahre nach dem Mauerfall soll in Berlin eine Mauer des Lichts an die Teilung der Stadt erinnern.

Es soll bewegend werden und die Menschen in sich gehen lassen. Berlin, ganz Deutschland und ie Welt gedenkt den Ereignissen vor 15 Jahren, als die Mauer fiel und Deutschland wieder vereinte.

Die Lichtinstallation zum 25. Jahrestag des Mauerfalls in Berlin hat schon zum Auftakt Hunderttausende Besucher angelockt. In der Nacht zum Samstag (08.11.) liefen Einheimische und Touristen in Scharen an den knapp 7000 erleuchteten Ballons vorbei, die den früheren Verlauf der Berliner Mauer von der Bornholmer Brücke über das Brandenburger Tor bis zur Oberbaumbrücke nachzeichnen. 

Die Lichtermauer wird durchlässig

Allerdings gingen bis Samstagmorgen zwischen 50 und 100 der Ballons kaputt. Nach Angaben der Kulturprojekte Berlin platzten die Leuchtkugeln oder wurden aus Versehen beschädigt. Symbolisch aber auch ein Bruch der Mauer und somit fast passend zu gefeierten Ereignis. Einige Ständer seien aber auch absichtlich umgeknickt worden, hieß es. Ein Team war am Samstagmorgen dabei, sie zu reparieren.

Am Sonntag, dem eigentlichen Jubiläumstag, sollen die Ballons am Morgen mit Helium befüllt werden. Am Abend sollen sie in den Himmel aufsteigen und so die symbolische Grenze wieder aufzulösen. Bis dahin ist in Berlin ein großes Festprogramm geplant, zu dem Gäste aus dem In- und Ausland erwartet werden.

Erinnert Ihr Euch an den Mauerfall oder wollt Ihr mehr darüber erfahren? Dann spielt unser Mauerfall-Quiz!

Lest auch: 25 Jahre Mauerfall: Was wisst Ihr noch über die Berliner Mauer?

Am 9.11.1989 fiel die Berliner Mauer, die Grenze zwischen DDR und BRD war offen. Was wisst Ihr noch über die DDR ...

 

(dpa/aba)

comments powered by Disqus