Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Panne bei Ausstrahlung

ZDF zeigt falsche Lotto-Zahlen

Mainz, 20.11.2014
Lotto, Lotto Toto, Lottokugeln, Gewinnspiel, Lottoziehung, Kugeln, Lottotrommel

Am Mittwochabend (19.11) zeigte das ZDF die Lotto-Zahlend der vergangenen Woche.

Bei der Ausstrahlung der Lottozahlen im ZDF hat es am Mittwochabend (19.11) eine Panne gegeben. 

Pannen bei der Ziehung oder Ausstrahlung der Lotto-Zahlen sind selten. Doch sie sorgen immer für Wirbel. Jetzt sendet das ZDF einen falschen Beitrag.

Lotto-Zahlen der vergangenen Woche

Es sei der falsche Beitrag mit den Zahlen der vergangenen Woche auf den Sender gegangen, bestätigte ein Sprecher des Mainzer Senders der Deutschen Presse-Agentur. Der Sendeleiter habe den Fehler bemerkt und nach etwa der Hälfte, nach 27 Sekunden, die Ausstrahlung beendet. 

"Es hat offenbar ein technisches Problem gegeben. Darum wurde nicht die Grafik mit den heutigen Zahlen, sondern denen der Vorwoche gezeigt", sagte ZDF-Sprecher Alexander Stock. "Der Zuschauer hat also bemerkt, dass etwas nicht in Ordnung war."

Die richtigen Lotto-Zahlen

Nach dem Abbruch des Beitrags habe das ZDF einen Programmhinweis ausgestrahlt. In der anschließenden "Heute"-Sendung seien dann die richtigen Zahlen verbreitet worden, sagte Stock. Man bedauere den Fehler.

Die Zahlen lauten: 4 - 5 - 18 - 26 - 34 - 48 und Superzahl 0.

Saartoto sieht Panne gelassen

Saartoto sah die Panne gelassen. "Ein Glück, dass der Fehler gleich bemerkt wurde", sagte Sprecher Thomas Schäfer in einer ersten Reaktion. Die Ziehung der Lotto-Zahlen wird seit Sommer vergangenen Jahres nur noch per Internet live übertragen, im Fernsehen wird sie nur noch später als Aufzeichnung gesendet. Die Glückskugeln rollen mittwochs und samstags stets in einem Studio des Saarländischen Rundfunks in Saarbrücken. Saartoto hat derzeit auch die Federführung im Deutschen Lotto- und Totoblock. 

Bei der Ziehung selbst hatte es vor rund eineinhalb Jahren einen größeren Fehler gegeben: Bei der bisher wohl größten Panne waren beim Mittwochslotto am 3. April 2013 nicht alle Kugeln in die Trommel gerollt, zwei hingen fest. Daraufhin wurden die Zahlen für ungültig erklärt und die Ziehung wiederholt.

(dpa/mgä)

comments powered by Disqus