Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Kindergeld, Kfz-Steuer, Fluggebühren

Das ändert sich ab dem 01.09.15

Hamburg, 01.09.2015
Gesetz, Geld, Änderungen, Rente, Elterngeld

Das ändert sich ab September!

Neue Regelungen zum Monatsanfang: Was alles teurer Welt und wo Ihr mehr Geld bekommt erfahrt Ihr hier. 

Kindergeld, Energielabel, Fluggebühren: Ab dem 01.09. gibt es einige neue Regelungen in Deutschland.

Eltern, Fluggäste und Autofahrer aufgepasst

Kontrollen werden strenger, Gebühren werden erhoben, das Kindergeld allerdings erhöht.

Alles zu den neuen Änderungen 

Hier erfahrt Ihr, was sich mit den neuen Regelungen alles ändert und worauf Ihr achten müsst!

Neue Regelungen

  • Kindergeld

    Eltern können sich (zumindest ein bisschen) freuen. Das Kindergeld wird ab dem 1. September (rückwirkend zum Januar 2015) erhöht. - für das erste und zweite Kind von 184 auf 188 Euro,

    - für das dritte Kind von 190 auf 194 Euro und

    - für jedes weitere Kind von 215 auf 219 Euro pro Monat.

    Ab Januar 2016 gibt es dann pro Kind noch einmal zwei Euro mehr. 

  • Sicherheitskontrollen

    Die Sicherheitskontrollen an europäischen Flughäfen werden ab dem 1.September verschärft.

    Passagiere mit Handgepäck und elektronischen Geräten werden verstärkt und stichprobenartig auf Spuren von Sprengstoffen untersucht. Spürgeräte sollen zum Einsatz kommen und auffallende Passagiere werden gegebenenfalls nachkontrolliert. 

  • Lufthansa wird teurer

    Die Lufthansa will ab September 2015 eine Extra-Gebühr von 16 Euro für jedes Ticket, dass über ein globales Reservierungssystem (GDS) gebucht wird. Reisebüros und auch verschiedene Internetportale benutzen diese Systeme, für Kunden die bei der Lufthansa separat buchen, hat dieser Zuschlag keine Folgen. 

  • Höhere Kfz-Steuern

    Auch die Kfz Steuern erhöhen sich – zumindest für Neuwagen mit Benzin- oder Dieselmotor. Ab dem 1. September gelten hier strengere Abgasnormen. Diese bemisst sich laut Kraftfahrsteuergesetz nach den Kohlendioxidemissionen und dem Hubraum. Die entsprechende Zahl wird durch 100 geteilt und bei einem Diesel mit 9,5 multipliziert, bei Benzinern mit zwei. Das Ergebnis ist der steuerliche Grundbetrag, der jedem Autobesitzer einmal im Jahr automatisch vom Konto abgebucht wird.

  • Energielabel für Heizungen

    Bisher kannte man es nur von Kühlschränken und Waschmaschinen. Ab dem 26. September bekommen auch Heizungsanlagen und Warmwasserboiler ein Effizienzlabel von „A++“ bis „G“.

comments powered by Disqus