Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Karl-Theodor zu Guttenberg

Er dankt den Facebook-Fans

Karl-Theodor zu Guttenberg Facebook-Video

So zeigt sich Guttenberg in einem Video auf seiner Facebook-Seite.

Ruhig ist es um ihn nach der Plagiatsaffäre geworden. Jetzt hat sich "KT" per Video gemeldet.

"An dieser Stelle ein von Herzen kommendes Danke für die großartige Unterstützung in den letzten Wochen. Den Zuspruch, die Fülle ermutigender E-Mails, Kommentare und Zurufe werde ich nie vergessen. Gerade weil ich die nächste Zeit zum Durchatmen und Kraft tanken nutzen möchte und auch muss, freue ich mich darauf, auf dieser Ebene miteinander in Verbindung zu bleiben. Herzliche Grüße, Karl-Theodor zu Guttenberg."

So schreibt der Ex-Verteidigungsminister an seine Fans bei Facebook. Er sei erst in den letzten Tagen aus den bekannten Gründen dazu gekommen, die Kommentare zu lesen oder anzulesen.

Fast 47.000 Unterstützer hat die Guttenberg-Seite auf Facebook schon jetzt. Und täglich werden es mehr, die wollen, dass Guttenberg zurück auf die Politbühne kommt. Jetzt zeigt er sich erst mal per Video in der Natur, gelöst und dankbar - so mögen ihn seine Fans. Wann und ob er je in die Politik zurückkehrt, lässt er darin aber offen.

Hier geht's zu Guttenbergs Facebook-Seite

Lesen Sie mehr zu Karl-Theodor zu Guttenberg und der Plagiatsaffäre...