Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Smartphone-Spekulationen

Neues iPhone-Foto in China aufgetaucht

Berlin, 29.07.2013
iPohne C, Twitter, iPhone Gerüchte

Wofür steht das "C" auf den angeblichen iPhone-Verpackungen?

Ein Foto aus China sorgt für Spekulationen über ein neues iPhone-Modell. Ob es sich um eine Fälschung handelt, ist unklar.

Neue iPhone-Gerüchte: Ein Foto aus China befeuert die Spekulationen um ein günstigeres iPhone-Modell. Das Bild, dass beim Portal "WeiPhone" aufgetaucht ist, zeigt weiße Plastik-Schalen mit der Aufschrift "iPhone 5C". Es wird damit gerechnet, dass in diesem Herbst regulär die iPhone-Modellpalette erneuert wird.

Günstigere iPhone-Variante?

In Technologie-Blogs wurde das "C" auf den Verpackungen als Abkürzung für "Compact" oder "Color" interpretiert. Da die Smartphone-Revolution mittlerweile auch die Entwicklungsländer immer mehr erfasst, sind dort nun günstigere Geräte gefragt. Branchenbeobachter gehen darum da von aus, dass Apple nun ein günstigeres aktuelles Modell in die "iPhone-Familie" mit aufnehmen könnte. Bislang werden ältere iPhone-Modelle vergünstigt angeboten. Ob an den Gerüchten etwas dran ist, zeigt sich im Herbst.

(dpa/slu)

comments powered by Disqus