Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Schock am Drive-in-Schalter

Trockeneis verblüfft Kassierer

Hamburg, 16.09.2013

Auf dem Videoportal Youtube ist ein neues Prank-Video aufgetaucht. Sehen Sie, was man alles mit Trockeneis anstellen kann.

Prank-Videos sind dieses Jahr der große Renner. Diese kurzen Clips, in denen bestimmten Menschen ein Streich gespielt wird, tauchen regelmäßig unter den meistgeklickten Videos auf. Damit man unter dieser großen Auswahl von verschiedenen "Pranks" noch auffällt, muss man sich schon etwas sehr kreatives überlegen. Genau das müssen sich die Jungs von JStUstudios gedacht haben, als sie verschiedene Fast-Food-Ketten mit ihrem Trockeneis-Trick auf die Schippe genommen haben.

Rauchende Becher erstaunen die Kassierer

In dem Video ist zu sehen, wie ein junger Mann an unterschiedlichen Kassier-Fenstern sein bestelltes Getränk unauffällig durch eine präparierte Kopie ersetzt. Dieses beginnt darauf zu rauchen und verwirrt die Kassierer, die jeweils unterschiedlich darauf reagieren.

(fbu)

comments powered by Disqus