Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Töne aus Computerspiel

"Get Lucky" im Super-Mario-Stil

Hamburg, 09.09.2013

Das Video: "Get Lucky" in der Super-Mario-Version.

Dieser Sound ist der neueste Hit bei Youtube: Daft Punks Mega-Hit "Get Lucky" mit Tönen aus dem Computerspiel-Klassiker "Super Mario".

An "Get Lucky" ist in diesem Jahr einfach kein Vorbeikommen - besonders im Internet. Erst hat US-Präsident Obama den Mega-Hit gesungen, dann machte das Video der musikalischen Zeitreise "Evolution of Get Lucky" viel von sich reden. Nun gibt es wieder eine neue Version des Sommer-Mega-Hits. Der YouTube-User  jeonghoon95 produzierte jetzt nämlich eine lustige Cover-Version von "Get Lucky" - und zwar nur mit Tönen aus dem Computerspiel-Klassiker "Super Mario". 

Dieser moderne Midi-Sound wurde in nicht einmal einer Woche bereits über 2 Millionen Mal geklickt und ist derzeit ein absoluter Hit bei Youtube. Kein Wunder: So retro haben Sie "Get Lucky" garantiert noch nie gehört!

Nachmachen möglich

Auch Sie können übrigens einen Mega-Hit oder einfach Ihren Lieblings-Song in ein Super-Mario-Gewand hüllen. Mit dem Tool  Mario Paint Composer lassen sich ganz einfach die verschiedenen Noten zusammensetzen. Das Programm gibt es bei "Chip" zum Download.

(lhö)

comments powered by Disqus