Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Die ganze Wahrheit

Chef-Ingenieur äußert sich zur Elbphilharmonie

Hamburg, 12.03.2015
Chef-Ingenieur Interview

Der Chef-Ingenieur, der mit Namen nicht genannt werden möchte, kann sich vor Lachen nicht mehr halten.

Die Elbphilharmonie hier in Hamburg sollte eigentlich schon vor Jahren fertig gebaut sein. Jetzt äußert sich einer der Mitarbeiter.

Es ist bereits viel Arbeit, Zeit und Geld investiert worden, um die Elbphilharmonie in der Hafen City aufzubauen. Derzeit ist der Plan, das Konzerthaus am 11. Januar 2017 zu eröffnen. Nun ist ein Interview mit dem spanischen Chef-Ingenieur, der für den Bau verantwortlich ist, aufgetaucht. 

(tsa)

comments powered by Disqus