Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Film Fails

10 Fails aus weltbekannten Filmen

Film Fails

Ihr kennt diese Filme wahrscheinlich alle, aber habt Ihr auch schon die kleinen Fehler entdeckt, die sich eingeschlichen haben? Schaut es Euch an!

Ihr habt sie alle gesehen und kennt wahrscheinlich auch schon viele Fails aus Euren Lieblingsfilmen. Auch wenn die meisten Blockbuster aus Hollywood ziemlich perfekt wirken, sind auch sie nicht frei von Fehlern. Armbanduhren in Historienfilmen oder plötzlich ein Crew-Mitglied das im Bild auftaucht, diese kleinen Fails passieren. Mancher Regisseur macht sich sogar einen Spaß daraus und räumt seinen Fehler nicht aus, sondern unterlegt ihn sogar mit einem Ton, um noch für einen kleinen Lacher zu sorgen.

LEDs in den 50ern und eine Sonnenbrille in Troja

Auch der Fortschritt der Technik sorgt immer wieder für Fehler, auf die man während des Drehs vielleicht gar nicht achtet, weil es zum alltäglichen Leben dazugehört. So könnte man sich einen Fehler der Macher von Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels erklären. Die Countdown-Anzeige in der Szene, in der man die Schalttafeln sieht, besteht aus LEDs. Der Film spielt jedoch in den 50er Jahren, die LED wurde allerdings erst 1962 erfunden. Auch in Troja hat sich ein lustiger Fehler eingeschlichen. Als Paris auf dem Heimweg nach Troja seinem Bruder gesteht, dass er Helena mitgenommen hat, kann man sehen, dass ein Ruderer eine Ray-Ban-Sonnenbrille trägt.

Hier haben wir 10 weitere Filmfehler für Euch. Klickt Euch durch!

10 Filmfails aus weltbekannten Filmen

  • Arbeiter fegt die Luft weg

    In dem James Bond Film "Ein Quantum Trost" sieht man Daniel Craig auf einem Motorrad sitzen, um ihn herum sind viele Menschen. Einer von ihnen kehrt gerade den Boden. Oder? Nicht ganz. Wahrscheinlich, um am Set keinen Staub aufzuwirbeln, kehrt er einfach die Luft.

  • Pferd tritt Samurai

    In dem Film "The Last Samurai" gibt es eine Szene, in der Tom Cruise von seinem Pferd steigt. Das hat sich wohl nicht so ganz wohl gefühlt und tritt aus. Dabei trifft es einen nebenstehenden Samurai. Lustig anzusehen ist es auf jeden Fall, wehgetan hat es aber wahrscheinlich auch.

  • Mann taucht auf und wird beschossen

    In "Transformers: Ära des Untergangs" sieht man Mark Wahlberg in einem Gefecht, wie er hinter einer Mauer Deckung sucht. Er ist dort allein hingelaufen und es stand dort auch sonst niemand. Im nächsten Schnitt taucht aber aus dem Nichts ein Mann neben ihm auf, der kurz darauf sofort beschossen wird.

  • Mann wird von der Luft niedergeschlagen

    In "The Dark Knight Rises" kämpfen Batman und Catwoman auf einem Dach gegen ein paar Bösewichte. Batman scheint wohl doch über Superkräfte zu verfügen, denn einer dieser Männer geht in der Schlägerei plötzlich einfach zu Boden, obwohl ihn niemand berührt hat.

  • Crash durch Gasflasche

    In "Gladiator" sieht man einen Streitwagen, der im Kampf mit den Barbaren umkippt. Wenn man etwas genauer hinschaut, sieht man, dass im Streitwagen eine Gasflasche zum Vorschein kommt. Diese wurde wahrscheinlich benötigt, um den Crash herbeizuführen. Sie wurde offensichtlich nicht richtig abgedeckt und ist deutlich zu erkennen. 

  • Di Caprio mit ohne Hose

    In "The Wolf of Wall Street" liegen Jordan und Naomi gemeinsam im Bett und reden. Man erkennt klar, dass Leonardo di Caprio weder Hose, noch Unterhose trägt. Kurz darauf, als Naomi das Bett verlassen will, hat er plötzlich wieder eine Hose an. 

  • Live-Video im Quick-Time-Player

    In "Jurrasic Park" gibt es eine Szene, in der vermittelt werden soll, dass gerade ein Videotelefonat stattfindet oder zumindest eine Kamera Live-Bilder auf einen Computer übertragt. Schaut man aber genauer hin, erkennt man, dass es sich um ein Video handelt, das gerade in einem Quick-Time-Fenster abgespielt wird. 

  • Kopf gestoßen

    In "Star Wars: Eine neue Hoffnung" gehen mehrere Stormtrooper durch eine Tür, die sich von unten nach oben öffnet. Einer der Stormtrooper ist aber leider zu groß für die Tür und stößt sich den Kopf. Anstatt diesen Fehler allerdings zu beseitigen, wurde einfach ein Audioeffekt hinzugefügt, sodass man das Kopfstoßen nicht nur sieht sondern auch hört. Auch Jango Fett stößt sich seinen Kopf, als er auf dem Weg ins Raumschiff ist.

  • Waffe wechselt die Farbe

    In "Transporter: The Mission" sitzt Jason Statham in seinem Auto, als eine leichtbekleidete Frau um Hilfe bittet und an sein Fenster klopft. Als Statham das Fenster runter fährt, hält sie ihm eine schwarze Waffe an den Kopf. In den nächsten Schnitten wechselt die Waffe ständig ihre Farbe zwischen schwarz und Silber. 

  • Mann verwandelt sich

    Nachdem er in "Spider Man" von der Spinne gebissen wurde, wird Peter Parker in der Bahn von einem farbigen Mann mit einem Skateboard angegriffen. Während des Kampfes verwandelt sich der Angreifer in einen anderen Mann. Plötzlich ist er weiß und trägt auch andere Kleidung. 

 

comments powered by Disqus