Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Pornhub

Das waren die Porno-Trends 2015

Hamburg, 10.01.2016
Smartphone, Porno, Erotik

Über 50% der Pornos werden mittlerweile auf dem Smartphone geschaut. 

Pornhub präsentiert die Pornotrends des Jahres: Welches Land ist am Porno-Süchtigsten und was sind die häufigsten Suchbegriffe?

Pünktlich zum Anfang des neuen Jahres widmen sich viele den Rückblicken und Auswertungen des vergangenen Jahres, so auch das Porno-Portal Pornhub.  Sie präsentierten die Porno-Trends des letzten Jahres!

USA auf Platz 1

Die Liste der Porno-fanatischsten Länder (zumindest bei Pornhub) führt in diesem Jahr wieder die USA an. Auf Platz 2 folgt Großbritannien, während Indien in diesem Jahr aufgeholt hat und auf Platz 3 landet. Doch auch die Deutschen lieben Pornos! Deutschland holt sich den 5. Platz.

Philippinen Spitzenreiter bei der Länge

Bei unserer Verweildauer belegen wir allerdings keinen der Spitzenplätze und sind sogar unter dem Durchschnitt! Während die Philippinen dieses Ranking mit stolzen 12,45 Minuten anführen, schaffen es die Deutschen nur auf 8,13 Minuten. Der Durchschnittswert liegt bei 9,20 Minuten.

Beliebteste Begriffe

Immer mehr Leute schauen Pornos auf dem Handy (ca.52%), danach folgt der Desktop (ca.36%) und auf dem dritten Platz liegt das Tablet mit ca.10%.

Doch nach auf was für Pornos stehen die Deutschen eigentlich? Der Häufigste Suchbegriff auf Pornhub 2015 war „Lesbian“. Dieser Begriff wird auch häufig von Frauen gesucht, die allerdings gar nicht immer selbst lesbisch sind. Heterosexuelle Männer allerdings würden dahingegen eher selten nach „Gay“ suchen. Auch den weiteren Plätzen folgen:  „Teen“, „Step Mom“, „Cartoon“ und „Milf“. In Deutschland allerdings sind Suchbegriffe wie „Lesbian“ und „Cartoon“ weniger beliebt. 

comments powered by Disqus