Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Amazon Echo

Die 20 lustigsten Antworten von Alexa

Hamburg, 14.02.2017
Amazon Echo

Amazon Echo: Die 20 lustigsten Antworten von Alexa.

Mit dem Echo hat Amazon jüngst eine sprachgesteuerte Box auf den Markt gebracht, die Fragen beantwortet, Musik abspielt, Nachrichten vorliest und vieles mehr.

Apple hat Siri, Microsoft hat Cortana und auch Google hat einen Sprachassistenten. Mit "Echo" hat nun auch der US-Konzern Amazon einen sprachgesteuerten Lautsprecher auf den deutschen Markt gebracht. Mit dem integrierten "Alexa Voice Service" lässt sich per Sprache Musik abspielen sowie unzählige Informationen, Nachrichten, Sportergebnisse und Wettervorhersagen abrufen. "Alexa" ist quasi ein Baustein für das digitale und smarte Zuhause der Zukunft.

Nach dem Aktivierungswort "Alexa" hört der Echo-Lautsprecher zu und verarbeitet die Fragen oder Befehle in Sekundenschnelle in der Amazon Cloud. So lassen sich Geräte per Sprache steuern, Fragen beantworten oder Kalendereinträge erstellen. Echo verfügt über sieben Mikrofone und eine sogenannte Richtstrahltechnologie, sodass das Gerät dem Nutzer auch von der anderen Seite des Raumes zuhören kann - sogar in lauter Umgebung oder wenn Musik läuft.

Echo oder Echo Dot

"Alexa" gibt es als großen 360-Grad-Lautsprecher mit dem Echo oder als Echo Dot. Der Dot besitzt nur einen kleinen, integrierten Lautsprecher (vergleichbar mit dem Lautsprecher eines Smartphones), verfügt dafür aber über einen 3,5 mm-Stereoklinken-Anschluss sowie Blutetooth. Das ermöglicht ein Koppeln mit der hauseigenen Lautsprecher-Anlage.

Skills und Drittanbieter

"Alexa" ist neben Amazon Music mit Diensten wie Spotify oder TuneIn verknüpft. Dadurch ist eine Wiedergabe der eigenen Playlists, der Lieblingsmusik oder von Radio Hamburg möglich. Darüber hinaus ist es Drittanbietern möglich, sogenannte Skills zu entwickeln. Dienste wie MyTaxi, Philips Hue oder Deutsche Bahn integrieren so ihren Service in den Amazon Echo. Der Skills-Markt in Deutschland ist bereits gefüllt und wächst täglich.

Jetzt in Deutschland erhältlich

In den USA ist "Alexa" bereits seit gut zwei Jahren auf dem Markt. Für den Deutschlandstart hat Amazon zunächst auf ein Einladungssystem gesetzt. Nach und nach wurden interessierte Käufer mit Einladungen versorgt und konnten so das Gerät ihrer Wahl für 59,99€ für den Dot oder 179,99€ für den "großen" Echo bestellen. Seit dem 13. Februar allerdings sind die neuen Amazon Produkte endlich für jedermann frei zu kaufen.

Die 20 lustigsten Antworten

Ähnlich wie bei Siri ist auch "Alexa" mit einer ordentlichen Portion Humor gesegnet. Auf diverse Fragen, Film-Zitate und Befehle gibt sie sehr lustige Antworten. Wir durften Amazon Echo schon testen und haben die 20 lustigsten Antworten mal in einem Video für Euch zusammengestellt.

comments powered by Disqus