Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Tinder Update

Auch ohne Smartphone nach Singles suchen

Hamburg, 26.10.2017
Tinder Frau

Bei der Arbeit, zu Hause oder im Internet-Café: Tinder kann man überall auch am PC nutzen, um nach der großen Liebe zu suchen.  

Dating-Apps gibt es heutzutage in einer Vielzahl, die bekannteste unter ihnen ist und bleibt wohl Tinder. Bisher war Tinder nur auf dem Smartphone nutzbar, doch im März 2017 hat eine Testphase in ausgewählten Ländern für die Desktop-Version der App begonnen. Auch in Deutschland könnt ihr mittlerweile im Browser eures Computers ganz einfach "tinder.com" eingeben, um auf die Website zu gelangen. Dort meldet man sich dann mit seinen Facebook-Daten an und kann direkt mit dem "swipen" beginnen.  

Noch mehr Updates

Tinder hat im Laufe der Zeit immer mehr Funktionen hinzugefügt, fast alle davon sind kostenpflichtig. Die neuste Addition ist "Tinder Gold". Normalerweise läuft das bei Tinder ja so ab, man gibt einer Person ein Like und gibt diese Person euch auch ein Like, dann habt ihr ein Match. Dank "Tinder Gold" seht ihr jetzt schon vorher, welchen Personen ihr gefallt und könnt daraufhin entscheiden, ob ihr der Person auch ein Like zurückgebt. "Tinder Gold" ist im Grunde das gleiche wie "Tinder Plus", nur besser und mit einer zusätzlichen Funktion zu den "Tinder Plus"-Funktionen. 

Tinder Plus

Dieses kostenpflichtige Extra ermöglicht euch jemandem ein "Super-Like" zu geben. Diese Person wird dann benachrichtigt, dass sie von euch ein "Super-Like" erhalten hat. Bis zu fünf Mal am Tag könnt ihr diese Funktion nutzen. Dank des "Undo-Buttons" könnt ihr ein Profil zurückholen, falls ihr im Eifer des Gefechts einmal zu schnell gewischt haben solltet. Ihr bekommt also eine zweite Chance für die Liebe. Außerdem könnt ihr euren Standort selbst bestimmen und somit auch außerhalb eines Umkreises von 160 Kilometern nach Singles suchen und euer Profil "boosten", es wird dann den anderen Mitgliedern öfter angezeigt. 

Die Kosten

Je länger ihr eines der kostenpflichtigen Abos bei Tinder bestellt, desto günstiger wird es. "Tinder Plus" kostet normalerweise 9,99 Euro pro Monat, ab dem sechsten Monat nur noch 5,84 Euro und ab dem zwölften Monat 4,59 Euro. "Tinder Gold" ist da noch eine Ecke teurer, hat ja aber auch mehr zu bieten. Für einen Monat zahlt ihr 14,99 Euro, ab dem sechsten Monat 9,17 Euro und ab dem zwölften Monat nur noch 7,09 Euro – fast geschenkt also. 

Lest auch: Tinder & Co.: Die 25 besten Flirt-Sprüche für den ersten Eindruck

"Hübsche Beine. Wann haben sie geöffnet?" - Niemand mag schlechte Flirt-Sprüche. Wir haben für Euch die ...

(jpi)

comments powered by Disqus