Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Platz 1 der Belletristik-Charts

J.K. Rowlings erstes Erwachsenenbuch

Baden Baden, 02.10.2012
J.K. Rowling Ein plötzlicher Todesfall Platz 1 Charts

J.K. Rowling stellt ihr erstes Buch nach der weltweit erfolgreichen "Harry Potter"-Reihe vor. Der Titel: "Ein plötzlicher Todesfall“.

Nach ihrer weltweit erfolgreichen "Harry Potter"-Reihe schießt J.K. Rowling mit ihrem ersten Erwachsenenbuch "Ein plötzlicher Todesfall" sofort an Platz 1 der Belletristik-Charts.

Darauf haben Fans eine gefühlte Ewigkeit gewartet: Mit "Ein plötzlicher Todesfall" erschien in der vergangenen Woche der erste Erwachsenen-Roman von "Harry Potter"-Autorin Joanne K. Rowling. Darin entlarvt sie die Heile-Welt-Idylle einer englischen Kleinstadt und behandelt schwierige Themen wie Prostitution, Armut und Drogenmissbrauch.

An der Spitze der Belletristik-Charts

In Deutschland stößt der Titel auf großes Interesse bei den Lesern und stürmt direkt an die Spitze der Belletristik-Charts von media control. Ob "Ein plötzlicher Todesfall" an den gigantischen Erfolg der "Harry Potter"-Reihe anknüpfen kann, wird sich zeigen.

Unangefochten mit der "Harry Potter"-Reihe

Die insgesamt sieben Bände um Harrys, Rons und Hermines Abenteuer in Hogwarts standen monatelang auf dem Thron der Bestsellerliste und führten auch verschiedene Jahrescharts an. J.K. Rowling verdiente damit über eine Milliarde US-Dollar und gilt unter den Schriftstellern der Weltgeschichte als die erste, die mit ihren Werken die eine Milliarde US-Dollar Marke knackte. Damit soll sie soger reicher als die Queen sein.

Im aktuellen Hardcover-Belletristik-Ranking landet Jonas Jonassons Bestseller "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" wie in der Vorwoche an zweiter Stelle. Ken Follett rutscht mit "Winter der Welt" von eins auf drei ab.

Die meisterverkauften Bücher aller Zeiten

Unter die Top 10 der meisterverkauften Bücher schafft es die britische Schriftstellerin allerdings nicht. Die Plätze 10 bis 1 haben wir für Sie zum Durchklicken zusammengefasst.

TOP 10

Die erfolgreichsten Bücher aller Zeiten

  • Platz 10

    The Lord of the Rings (Der Herr der Ringe)

    Autor: J. R. R. Tolkien

    Sprache: Englisch

    Veröffentlicht: 1954–1955

    Verkaufszahlen: 150 Millionen

  • Platz 9

    Scouting for Boys: A Handbook for Instruction in Good Citizenship (Das Pfadfinderbuch)

    Autor: Robert Baden-Powell   

    Sprache: Englisch

    Veröffentlicht: 1908

    Verkaufszahlen: 150 Millionen

  • Platz 8

    A Tale of Two Cities (Eine Geschichte aus zwei Städten)

    Autor: Charles Dickens

    Sprache: Englisch

    Veröffentlicht: 1859

    Verkaufszahlen: 200 Millionen

  • Platz 7

    Der Koran

    Traditionelle Muslimische Anschauung. Offenbarung von Allah durch Gabriel an den Propheten Mohammed

    Sprache: Arabisch

    Verkaufszahlen: 200 Millionen

  • Platz 6

    毛主席文选 (Ausgewählte Artikel von Mao Zedong)

    Autor: Mao Zedong

    Sprache: Chinesisch

    Veröffentlicht: 1966

    Verkaufszahlen: 252,5 Millionen

  • Platz 5

    毛主席诗抄 (Gedichte des Vorsitzenden Mao)

    Autor: Mao Zedong

    Sprache: Chinesisch

    Veröffentlicht: 1966

    Verkaufszahlen: 400 Millionen

  • Platz 4

    新华字典 / Xinhua Zidian (Chinesisches Wörterbuch)

    Autor: Wei Jiangong

    Sprache: Chinesisch

    Veröffentlicht: 1957

    Verkaufszahlen: 400 Millionen

  • Platz 3

    Manifest der Kommunistischen Partei

    Autoren: Karl Marx, Friedrich Engels

    Sprache: Deutsch

    Veröffentlicht: 1848

    Verkaufszahlen: 500 Millionen

  • Platz 2

    毛主席语录 / Máo-zhǔxí yǔlù (Die Worte des Vorsitzenden Mao)

    Zitate des Vorsitzender der Kommunistischen Partei Chinas Mao Zedong

    Sprache: Chinesisch und 50 weitere Sprachen

    Veröffentlicht: 1966

    Verkaufszahlen: 1 bis 1,5 Milliarden

  • Platz 1

    Die Bibel

    Die Offenbarung von Gott an verschiedene Autoren

    Sprache: Hebräisch, Aramäisch

    Veröffentlicht: 1. Jahrhundert v. Chr. bis 1. Jahrhundert n. Chr.

    Verkaufszahlen: 2 bis 3 Milliarden

(pne/ots)