Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Dinner for One

Mit Merkel und Sarkozy

Merkel Sarkozy Dinner for One

„Der. 90. Rettungsgipfel“ mit Merkel und Sarkozy.

Angela Merkel und Nicolas Sarkozy feiern in einem Internet-Video zusammen das "Dinner for One".

Berlin - „Same Procedure as every Year? “  Was wäre der Silvesterabend ohne Miss Sophie und ihren schrulligen Butler James. Das „Dinner for one“ aus dem Jahre 1963 wird jedes Jahr am 31.12. in den öffentlich rechtlichen Programmen gezeigt. Und jedes Jahr lachen wir wieder darüber.

Udo Eling, Satiriker des ARD Morgenmagazins, hat sich jetzt einen Spaß erlaubt und die die beiden Figuren mit den Köpfen von Angela Merkel und Nicolas Sarkozy versehen. Eine neue, deutsche  Synchronisation dazu und fertig ist „Der. 90. Rettungsgipfel“ oder „Euros for no One“.

Sarkozy fragt: „Die selbe Prozedur wie letztes Jahr?“ und Merkel antwortet: „Dieselbe Prozedur wie jedes Jahr, du Flitzpiepe!“. Wie in der Vorlage mimt Diener Sarkozy verschiedene Persönlichkeiten, darunter Westerwelle, Papandreou und Cameron. Ein ganz normaler Rettungsgipfel eben.

Das Video ist in kurzer Zeit zum Hit im Internet avanciert. Sehen Sie hier das Video „Euros for no One.