Radio Hamburg

An Kohlenmonoxid-Vergiftung gestorben

Tote Familie in Berlin-Köpenick

RHH - Expired Image

Die tot aufgefundene sechsköpfige Familie in Berlin-Köpenick ist an einer Kohlenmonoxid-Vergiftung gestorben.

Berlin - Das farb- und geruchlose Gas ist womöglich aus einer defekten Therme in der Wohnung ausgetreten, Ob das Gerät eventuell absichtlich manipuliert worden ist, soll nach wie vor unklar sein. Die Ermittlungen sind noch in vollem Gange.

Polizei hatte Leichen gefunden

Die Leichen der 27-jährigen Frau und ihrer vier kleinen Kinder, sowie ihres 40 Jahre alten Lebensgefährten sind Montag (26. Juli) von der Polizei in der Wohnung gefunden worden, nachdem sich ein besorgter Angehöriger der Familie gemeldet hat.