Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

"Twin Strangers"

Doppelgänger gesucht - Habt Ihr einen "Zwilling"?

Hamburg, 16.04.2015
Benny, George Ezra, Doppelgaenger, Twin Strangers, Zwillinge

Benny aus unserer Online-Redaktion sieht George Ezra zum Verwechseln ähnlich.

Drei junge Iren wollen übers Internet andere Menschen finden, die genauso aussehen wie sie - "fremde Zwillinge" also. Wir haben schon welche gefunden.

Die Aktion von drei jungen Iren ist so interessant wie kurios: Harry, Niamh und Terence haben sich selbst 28 Tage Zeit gegeben, um über Facebook ihren "Twin Stranger" zu finden. "Wenn Ihr ausseht wie wir oder jemanden kennt, der aussieht wie wir, dann kontaktiert uns!"

Wer findet den besten Doppelgänger?

Den Wettbewerb gewinnt derjenige, der den besten Doppelgänger findet. Bisher hat Niamh als Einzige eine überzeugende Doppelgängerin gefunden. Das Kuriose: Karen wohnt nur eine Stunde von Niamh entfernt. Das Projekt haben die Drei Ende März gestartet. "Man sagt, dass es genau sieben Menschen auf der Welt gibt, die genauso aussehen wie man selbst", schreiben sie auf ihrer Facebook-Seite, "Wir wollen unsere Doppelgänger finden".

Wir haben uns auch auf die Suche nach Doppelgängern gemacht und sind gleich zweimal fündig geworden.

Benny aus unserer Online-Abteilung ist definitiv ein "Twin Stranger" des britischen Sängers George Ezra.

Und Maurice aus der IT-Abteilung könnte glatt als Zwilling von Schauspieler Jürgen Vogel durchgehen.

(mgä)

comments powered by Disqus