Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Donald Trump for president

Diese Amis hätten wir gern als Präsident

New York, 17.06.2015
Donald Trump

US-Baulöwe und Multi-Milliardär Donald Trump will sich um das Amt des US-Präsidenten bewerben. 

Der amerikanische Baulöwe und Multi-Milliardär Donald Trump will ernsthaft US-Präsident werden. Wir hätten da ein paar bessere Vorschläge. 

Der 69-jährige erklärte am Dienstag (17.Juni) in New York offiziell als zwölfter Republikaner seine Kandidatur für die Wahlen 2016.

Donald Trump: "Mauer an der Grenze zu Mexiko"

"Unser Land braucht einen wirklich großen Führer", sagte er vor Anhängern in den Trump Towers. Er werde Amerika wieder groß machen und dem Iran und Terror in Nahost Paroli bieten. Zudem werde er gegen illegale Einwanderer eine Mauer an der mexikanischen Grenze bauen. "Niemand ist im Mauerbauen so gut wie Trump", sagte er. Trump hat laut Umfragen aber nur sehr geringe Chancen, sich bei den Vorwahlen der Republikaner durchzusetzen. Politische Kommentatoren nehmen ihn nicht ernst. 

Wir haben ein paar Alternativ-Vorschläge:

Kanye West, der Gottgleiche

 

- Er ist ein „kreatives Genie“ – (auch, wenn er das Wort „Genie“ nicht immer richtig schreiben kann)
- Er ist der einzige Mensch, der immer jünger wird. „Je besser ich werde, desto jünger werde ich. Jeden Tag werde ich jünger. Mittlerweile bin ich mental drei Jahre alt. Sobald ich 50 Jahre alt bin, werde ich ein Jahr alt. „ Ein US-Präsident, der immer jünger wird. Wer will das nicht?
- Er kann mit Musik Krankheiten heilen. „Meine Musik nicht einfach nur Musik, sondern Medizin. Jedes Mal, wenn ich ein Album mache, dann versuche ich – musikalisch – Krebs zu bekämpfen“
- Er ist Gott sehr, sehr nah:“Die Bibel hatte 20 bis 50 Protagonisten, denkt ihr nicht, dass ich in der heutigen Bibel einer davon wäre?“
- Er legt eine Super-Performance hin:“Mein größter Schmerz im Leben ist der, mich niemals selbst live bei einem Auftritt sehen kann!“
- Es gibt keinen, der so ist wie er:“ Du bist vielleicht talentiert, aber du bist nicht Kanye West!“
- Seine Frau Kim Kardashian ist „Wahrscheinlich die schönste Frau der menschlichen Geschichte, die Spitze der TOP10 der menschlichen Existenzen“. Eine "repräsentable" First Lady hat er also schon. 

Lest auch: Hat er wirklich?!: Kanye West wird 38 - das Zitate-Quiz

Der Rapper, Musikproduzent, Designer und Ehemann von Kim Kardashian wird am Montag (08.06) 38 Jahre alt und hat b ...

Miley Cyrus, die Queen of Nackedei

 

Wäre Miley Cyrus Präsidentin der USA, würden sicher folgende Regeln eingeführt werden:

- Alle dürfen immer und überall nackt herumlaufen
- Cannabis wird in allen Bundesstaaten frei verkäuflich sein
- Die Zunge zeigen ist ein angemessener Gruß zu jeder Tageszeit
- Sich öffentlich in den Schritt fassen ist ein Zeichen des Anstands
- Twerking wird zum Schulsport

THE HOFF, der Mauerniederreißer

 

- Er macht auch in Badehose eine gute Figur. 
- Er kann Mauern einreißen, schließlich hat er mit seinem Song "Looking For Freedom" die Berliner Mauer zum Einsturz gebracht.
- Er ist seiner Zeit weit voraus, schließlich hatte er schon in den 80er Jahren ein intelligentes Auto.
- Wie gut klingt denn bitte: "Ladies and gentlemen, please welcome the President of The United States - THE HOFF!"

comments powered by Disqus