Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Häusliche Gewalt - Hier findet Ihr Hilfe

Wenn Frauen ihre Männer prügeln

Stuttgart, 12.03.2015
Gewalt, Häusliche Gewalt, Frau schlägt Mann

Die Dunkelziffer bei häuslicher Gewalt gegen Männer ist offenbar hoch.

Wie kann man Männer vor Schlägen der eigenen Partnerin schützen? In Stuttgart läuft ein bundesweit einzigartige Pilotprojekt.

Gewalt in der Beziehung, das ist für nicht wenige Menschen Alltag. Dabei sind es nicht nur Männer, die ihre Frauen schlagen - auch Frauen prügeln ihre Partner und das Ganze gibt's natürlich auch in schwulen und lesbischen Beziehungen.
Der Gewalt gegen Männer haben sich Forscher im vergangenen Jahr in Stuttgart gewidmet. Im Laufe des Tages stellen sie Zahlen aus dem Pilotprojekt "Gewaltschutz für Männer" aus dem vergangenen Jahr vor.

Hier findet Ihr in Hamburg Hilfe

Experten gehen von einer hohen Dunkelziffer aus. Bei Frauen ist es jede Vierte, die mindestens einmal im Leben sexuelle oder körperliche Gewalt erlebt hat, bei Männern, so schätzt man, ist es jeder Zehnte. Viele Taten bleiben unerkannt, denn welcher Mann traut sich deshalb schon zur Polizei. Und anders als bei weiblichen Opfern, bleibt es bei männlichen meist bei einer Ohrfeige oder verbalen Streitigkeiten. Das stecken viele weg und reden nicht darüber.

Wenn Ihr Opfer häuslicher Gewalt werdet, findet Ihr hier in Hamburg Hilfe und Anlaufstellen: Interventionsstelle bei häuslicher Gewalt

(rh/aba)

comments powered by Disqus