Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Wahlkampf in den USA

Quiz: Wer hat das gesagt? Trump oder…?

Donald Trump

Donald Trump, bewirbt sich um das Amt des amerikanischen Präsidenten

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch laufen die Wahlen. Trump ist, trotz aller Eskapaden, gut im Rennen. Zeit für einen Test: Von wem stammen diese Zitate?

Er ist bekannt für seine extremen Aussagen und verbalen Verfehlungen. Man hat den Eindruck, als gehe es nur darum, mit gesellschaftlichen Normen und Regeln zu brechen. Ob rassistisch, sexistisch oder selbstverherrlichend – Donald Trump hat immer etwas zu sagen. Doch damit ist er nicht allein. Das konnten und können andere auch sehr gut!

Zurzeit fällt einem da allen voran einer ein: Kanye West. Fast täglich veröffentlicht er neue und verwirrende Tweets auf Twitter. Oft mit ziemlich peinlichen Aussagen, außerdem natürlich oft mit der Botschaft, er sei der Beste. In Allem. Aller Zeiten. Und auch er will natürlich Präsident der USA werden. In jüngerer Vergangenheit gab es einen Schweizer, der auch oft für Verwirrung sorgte und uns zum Stutzen brachte: Sepp Blatter. Er ist zwar kein FIFA-Präsident mehr, wird uns aber allen aufgrund seiner Aussagen und Einstellungen noch lange in Erinnerung bleiben. Bei dem Rassismus, den Trump oft verbreitet, liegt der Vergleich zu einem Diktator des letzten Jahrhunderts ziemlich nah: Adolf Hitler. Zeit, um herauszufinden, wer was gesagt hat.  

Dass sich die Aussagen Trumps ähnlich anhören, wie die Hitlers, zeigt dieses Video. Diese Trump-Wähler verteidigen Aussagen von Hitler, in der Annahme, sie würden von Trump stammen.

Zum Quiz