Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Massengentest

Suche nach Sexualverbrecher in Rissen

Rissen, 25.02.2014
Polizei

Die Polizei in Rissen sucht mit einem Massengentest nach einem Sexualverbrecher.

Mit einem Massengentest sucht die Polizei in Rissen nach einem Sexualverbrecher. Der Täter soll zwischen 16 und 25 Jahre alt sein.

Die Polizei in Rissen sucht nach einem Sexualverbrecher. Am Wochenende sind deshalb rund 400 Männer zwischen 16 und 25 Jahren zur Abgabe der Speichelprobe zu einem Gentest gekommen. Rund 230 Rissener sind trotz schriftlicher Einladung nicht erschienen, müssen den Gentest aber nach richterlicher Anordnung nachholen.

Der Täter hat im September fünf Mal Mädchen im Alter von zehn und elf Jahren angesprochen und zu sexuellen Handlungen überreden wollen. Eine Schülerin hat er sexuell misshandelt.

Fahndung nach Täter in Buxtehunde

Nach zwei Vergewaltigungen einer 14-Jährigen und einer 20-Jährigen in Buxtehude sucht die Polizei auch dort nach dem Täter. Die Beschreibung des Gesuchten sehen Sie hier.

(dw/rh/lhö)

comments powered by Disqus