Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Geburtstag in Entenhausen

Walt Disney Figur Daniel Düsentrieb wird 60

Hamburg, 04.05.2012
Daniel Düsentrieb wird 60

Der grandiose Erfinder Daniel Düsentrieb feiert seinen 60. Geburtstag.

Vor genau 60 Jahren tauchte Daniel Düsentrieb das erste Mal in einem Donald Duck-Comic auf. Aus diesem Anlass haben wir die lustigsten Fakten und Erfindungen zu einem Quiz vereint.

1952 hatte Daniel Düsentrieb, im Original Gyro Gearloose, seinen ersten kleinen Auftritt in Entenhausen. Bereits einen Monat später war er eine wichtige Nebenfigur. Erdacht und erstmals gezeichnet wurde er von Carl Barks. Der Disney-Zeichner erfand auch Entenhausen, Dagobert Duck, die Panzerknacker und unzählige andere bekannte Charaktere.

"Dem Ingeniör ist nichts zu schwör"

Seinen deutschen Namen hat Daniel Düsentrieb Dr. Erika Fuchs zu verdanken, welche eine der wichtigsten deutschen Comic-Übersetzerin war. Auch das Daniel Düsentrieb Zitat: "Dem Ingeniör ist nichts zu schwör", stammt von ihr. Zu den bekanntesten Erfindungen des Diplom-Ingenieurs Düsentrieb gehören das Dunkellicht, das tragbare Loch und die Intelligenzstrahlen.

Wie gut kennen Sie Daniel Düsentrieb? Könnten Sie in seine Fußstapfen treten? Finden Sie es heraus und nehmen Sie an unserem Quiz rund um den berühmten Erfinder teil.