Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Ausverkauft

Wacken Open Air 2014

Hamburg, 07.08.2013
Wacken Open Air 2013 Bilder

Dieses Bild vom Wacken Festival 2013 ist noch nicht einmal eine Woche alt, da sind die Tickets für nächstes Jahr bereits vergriffen.

Erst am Sonntag (04.08.2013) endete das Rock-Festival Wacken und für 2014  ist Wacken bereits jetzt ausverkauft.

Zwei Tage nach dem Ende des W:O:A 2013 waren sämtliche 75 000 Tickets für das W:O:A 2014 vergriffen, wie Festival-Sprecherin Anna Lorenz am Mittwoch mitteilte: «Es war der schnellster Sold Out in der Festival-Geschichte.» Das größte Heavy-Metal-Festival der Welt habe damit bereits zum neunten Mal in Serie «Ausverkauft» vermelden können, sagte Lorenz.

75.000 Metalheads

In diesem Jahr hatten in dem 1.800-Seelen-Dorf nahe Itzehoe rund 120 Bands vor 75.000 zahlenden «Metalheads» sowie weiteren 10.000 Helfern, Journalisten und Gästen gespielt. Zu den Highlights des dreitägigen Rock-Spektakels gehörten unter anderem die Shows von Rammstein, Alice Cooper und Deep Purple - sowie der ü berraschende Auftritt von Schlagersänger Heino. Fotos vom diesjährigen Wackenfestival finden Sie hier.

25-jähriges Jubiläum

Die Organisatoren sind derzeit noch mit dem Bühnen-Abbau und der Müll-Beseitigung des W:O:A: 2013 beschäftigt: Das knapp 220 Hektar große Areal an Schleswig-Holsteins Nordsee-Küste soll in wenigen Tagen wieder für ein Jahr zur Kuhweide werden. Zum 25-jährigen Festival-Jubiläum 2014 haben sich unter anderen schon die Bands Apocalyptica, Avantasia, Emperor, Iced Earth, Kreator und Schandmaul angekündigt.

 

(dpa/kru)

comments powered by Disqus