Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Für Konsolen und den PC

Das sind die Spiele-Highlights 2013

Hamburg, 03.01.2013
Watch Dogs Gameplay

Das Action-Abenteuer "Watch Dogs" gilt bereits als einer der Anwärter zum "Spiel des Jahres 2013".

Auf welche Spiele freuen sich PC- und Konsolen-Besitzer in dieses Jahr am meisten? Hier gibt's die Übersicht.

2013 könnte ein extrem bedeutsames Jahr für alle leidenschaftlichen Videospieler und Videospielerinnen werden. Und zwar nicht nur, weil etliche spannende Spiele erscheinen sollen, sondern es kommen wahrscheinlich auch neue Konsolen auf den Markt. Die nächste Generation der Xbox und Playstation ist angekündigt, wird aber bestimmt auch ziemlich teuer. Also am besten jetzt schon mal anfangen, zu sparen!

Die nächste Konsolen-Generation

Die PS4 und Xbox 720 sind seit 2010 in Entwicklung und die größeren Spiele-Studios haben auch schon Entwickler-Versionen der nächsten Playstation, so viel ist sicher. Laut dem amerikanischen Wirtschaftsnachrichtendienst Bloomberg soll die Xbox 720 zwischen Thanksgiving (Ende November) und Weihnachten 2013 erscheinen. Daraus kann man schließen, dass die PS4 nicht lange auf sich warten lassen und ebenfalls Ende 2013, spätestens aber Anfang 2014 auf den Markt kommen wird. Ob die beiden "Next-Gen"-Konsolen jedoch wirklich "PS4" und "Xbox 720" heißen werden, ist noch nicht sicher.

Ouya und Steam-Box

Im Gegensatz zu Playstation und Xbox, ist das Erscheinen der Android-Konsole Ouya im April 2013 offiziell bestätigt. Die Konsole mit dem Google-Betriebssystem soll eine Plattform für Android-Spiele werden und rund 100 Dollar kosten. Ziemlich sicher ist auch, dass "Valve", Betreiber der Spiele-Plattform "Steam", 2013 eine Konsole auf den Markt bringt. Diese "Steam-Box" verfügt dann über das Linux-Betriebssystem.

Das sind die Spiele-Highlights 2013

Neben den neuen Konsolen stehen natürlich auch jede Menge neue Spiele für den PC und die Konsole in den Startlöchern. Auf welche Titel sich die Gamer-Gemeinde am meisten freut, sehen Sie hier, denn wir haben eine kleine Übersicht der wichtigsten kommenden Spiele für Sie zusammengestellt.

Die Spiele-Highlights 2013

  • "Sacred 3"

    "Sacred 3" ist ein Spiel aus Deutschland, und die schaffen es eher selten zu Weltruhm. Die Sacred-Reihe gehört jedoch zu den Ausnahmen. Die dritte Episode ist dabei stark an die erfolgreiche Diablo-Serie angelehnt. Ein Muss für alle Rollenspiel- und Action-Fans! Erscheinungstermin ist Ende 2013 für PC, PS3 und Xbox 360.

  • "Crysis 3"

    Genau wie die "Sacred"-Reihe, gehört auch "Crysis" zu den deutschen Vorzeige-Spielen. Die Grafik soll noch besser werden. Und der Shooter "Crysis 3" kommt vielleicht schon im Februar für PC, PS3 und Xbox 360 raus.

  • "Rayman Legends"

    Nintendo bringt 2013 einen seiner berühmtesten Repräsentanten auf die kürzlich erschienene "Wii U"-Konsole: "Rayman Legends" nutzt die Stärken der "Wii U" voll aus und zeigt ein "Jump'n'Run"-Abenteuer in detaillierter Grafik. Erscheinungstermin ist der 28. Februar.

  • "Tomb Raider"

    Am 5. März soll das neue "Tomb Raider" erscheinen - die Spiele-Ikone Lara Croft lebt! 17 Jahre nach dem ersten Spiel gibt es einen Neustart der Serie. Sie erleben, wie die junge Lara zu der Action-Heldin wird, die wir heute kennen. Lara sieht verändert, aber weiterhin sehr sexy aus. Erscheinen wird das Game für PC, PS3 und Xbox 360.

  • "Sim City"

    Ebenfalls für März angekündigt ist "Sim City": 22 Jahre nach der ersten Stadt-Simulation will das Computerspiel eine Spieltiefe erreichen, die bisher noch kein Spiel gezeigt hat.

  • "GTA 5"

    Das Sommer-Highlight wird "Grand Theft Auto 5": beim nächsten Action-Abenteuer schlüpfen Spieler sogar in die Rolle von drei Bösewichten, die eine kalifornische Großstadt beherrschen wollen. Der Millionenseller erscheint vermutlich im Juni für PC, PS3 und Xbox 360.

  • Spiele-Reihen

    Und täglich grüßt das Murmeltier: Auch 2013 werden bewährte Videospiel-Reihen fortgesetzt. Für Autofreaks kommen die Rennspiele "Gran Turismo 6" und "Grid 2". Und natürlich kommen auch neue Teile der Milliarden-Hits wie "Call of Duty – Modern Warfare", "FIFA", "Pro Evolution Soccer", "Battlefied" und "Final Fantasy" auf den Markt.

  • "Watch Dogs"

    Das wird ein komplett neuer Titel. Und das Action-Abenteuer gilt bereits jetzt als einer der Anwärter zum "Spiel des Jahres 2013"! Wir Spieler bewegen uns in einer hoch komplexen, technisierten Welt, die sich mithilfe von Gadgets manipulieren lässt. Erscheint voraussichtlich Ende 2013.

  • "The Last of Us"

    Ein komplett neuer Titel kommt 2013 auch aus dem Hause "Naughty Dog", den Entwicklern der "Uncharted"-Reihe. Diese ist besonders für das starke Charakterdesign und extrem gute visuelle Umsetzung furch Motion-Capturing bekannt. Mit diesen Stärken wird bei "The Last of Us", ein Spiel mit dem Schrecken eines postapokalyptischen Überlebenskampfes im Mittelpunkt, weitergearbeitet. Das Game erscheint am 7. Mai für die PS3.

  • "The Elder Scrolls Online"

    Aus Rollen- wird Online-Rollenspiel: Entwickler "Zenimax Online" will einen "The Elder Scrolls"-Teil zum Spielen mit Freunden produzieren. Und das macht das Team schon seit 2007. Da sind sich Fans der Reihe einig, dass "The Elder Scrolls Online" eines der Spiele-Highlights 2013 wird.

Auf welche PC- oder Konsolen-Spiele freuen Sie sich am meisten? Schreiben Sie uns und diskutieren Sie mit anderen Gamern über die Highlights.

(mho)

comments powered by Disqus