Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Nokia präsentiert Neuheit

Lumia 1020 mir 41-Megapixel-Kamera

New York, 11.07.2013
Nokia Lumia

Wird Nokia die beste Handykamera am Markt vorstellen?

Nokia hat Donnerstag (11.07.2013) zu einem Event geladen. Das Unternehmen wird ein neues Mobiltelefon mit 41-Megapixel-Kamera vorstellen.

Nokia wird Donnerstag (11.07.2013) aller Voraussicht nach das "Lumia 1020" bzw. das "Nokia EOS" vorstellen. Das neue Mobiltelefon, dessen Name noch nicht sicher bekannt ist, soll eine 41-Megapixel-Kamera besitzen. „Zoom invented“ heißt es auf der Einladung zur Veranstaltung. Es scheint, als wolle Nokia das Zoomen mit dem Smartphone revolutionieren - bisher eine große Schwachstelle vieler Telefone. Bei der Neuheit soll es sich um eine Weiterentwicklung des Nokia 808 PureView handeln, das ebenfalls schon eine 41-Megapixel-Kamera an Bord hat.

Windows Phone 8

Wie alle Lumia-Geräte wird es mit dem Microsoft-Betriebssystem Windows Phone 8 laufen. Es dürfte Gerüchten zu Folge das erste Windows-Phone sein, das 2GByte Arbeitsspeicher hat. Das Display soll eine Bilddiagonale von 4,5 Zoll und eine Auflösung von 1.280 x 768 Pixel haben.

Ob die Gerüchte sich bbestätigen, bleibt abzuwarten. Die Veranstaltung findet um 17 Uhr statt.

(lhö)

comments powered by Disqus