Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

"Food-Service"-Liste

McDonald´s verteidigt erneut Platz eins

Hamburg, 13.03.2014
McDonald´s, Juni 2013, Startseite

Die Fast-Food-Kette McDonald's hat mit Umsatzrückgang zu kämpfen.

Die 100 umsatzstärksten Unternehmen in der deutschen Gastronomie bleiben auf Wachstumskurs. McDonald´s verteidigt wieder Platz eins.

Die Fachzeitschrift "Food-Service" hat die 100 ertragreichsten Gastronomie-Unternehmen Deutschlands aufgelistet. Danach ist McDonald´s auch 2013 das umsatzstärkste Gastronomie-Unternehmen in Deutschland gewesen, weit dahinter auf Platz zwei steht die Fast-Food-Kette Burger-King.  

Des Weiteren konnten die 100 größten Unternehmen in der deutschen Gastronomie ihren Umsatz im vergangenen Jahr um 2,1 Prozent erhöhen und damit ihren Marktanteil steigern. Doch erstmals seit Jahren sei der Fast-Food-Bereich mit einem winzigen Plus von 0,4 Prozent kaum noch gewachsen, teilte die Fachzeitschrift "Food-Service" im Vorfeld der Fachmesse Internorga in Hamburg mit. Das liege vor allem an einem Umsatzrückgang von McDonald's, dem bei weitem größten Gastro-Betrieb in Deutschland.

Hamburger Unternehmen erfolgreich

In Hamburg sind Unternehmen wie Edeka (Backshops und Metzgererien), Joey's Pizza Service und die Block-Gruppe sehr erfolgreich. Das Familienunternehmen wird sogar mit dem "Food-Service"-Preis ausgezeichnet. Außerdem feiert der Filterkaffee sein Comeback.

Die Top 100 der Branche erwirtschaften insgesamt einen Umsatz von 11,8 Milliarden Euro, davon mehr als 55 Prozent mit Fast Food und 24 Prozent mit Verkehrsgastronomie (Lufthansa, Bahn, Tankstellen etc.). (dpa/apr)

comments powered by Disqus