Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Ehrentag der Bierdose

10 Bier-Fakten gegen Wissensdurst

Hamburg, 24.01.2016
Bier

Zum Tag des Bieres: Wissenswertes über eines der Lieblingsgetränke der Deutschen.

Wie reagieren nüchterne Ameisen auf betrunkene? Wie viel kostet das teuerste Bier? Klickt Euch zum Tag des Bieres durch 10 Bier-Fakten!

Der 24.01. ist der Ehrentag der Bierdose – ein Feiertag, wie wir finden. Besonders hier in Deutschland, denn das deutsche Reinheitsgebot von 1516 ist schließlich das älteste Lebensmittelgesetz der Welt.

Stolze Summe

Im Pro-Kopf-Bierverbrauch belegen wir Deutsche international Platz 2, nur die Tschechen weisen einen höheren Bierkonsum vor (144 zu 107 Liter, also keine Panik, alles aufholbar).

Warmes Bier mag niemand

Übrigens: Es gibt einen ganz einfachen Trick, wie Ihr euer Bier super schnell kalt bekommt. Dafür braucht Ihr nur Salz, Wasser, Eis und ein Gefäß. Alles zusammenmischen (1:1:1) und die Bierflaschen hinein stellen. Durch das Salz kühlt das Wasser schneller ab und die Temperatur sinkt auf wenige Grad Celsius. In nur wenigen Minuten könnt Ihr ein eiskaltes Bier genießen. Prost!

10 Fakten über Bier

Zum internationalen Tag des Bieres haben wir noch 10 weitere Bier-Fakten für Euch gezapft – zum Wohl!

10 Fakten über unsere geliebte Hopfenschorle!

  • Bier enthält weniger Kalorien als Fruchtsäfte oder Vollmilch.

  • Deutsches Bier ist international am Gefragtesten: 2014 wurden ca. 1,5 MILLIARDEN Liter Bier exportiert.

  • Schätzungen zufolge gibt es 5.500 verschiedene deutsche Biersorten. Das bedeutet, wir könnten etwa 15 Jahre lang täglich ein anderes Bier trinken.

  • Die Brauereien erweitern ihr Portfolio immens. Statistisch kommt in Deutschland etwa jede Woche ein neues Bier auf den Markt.

  • Schlummertrunk: Tatsächlich erleichtert Bier (in Maßen) das Einschlafen. Verantwortlich dafür ist der enthaltene Hopfen.

  • Die älteste noch bestehende Brauerei in Deutschland, Weihenstephan, wird in diesem Jahr 975 Jahre alt.

  • Das stärkste deutsche Bier enthält 57,5% Alkohol.

  • Mit "Untappd" ist ein soziales Netzwerk für internationale Bierfreunde entstanden.

  • In einer Londoner Bar wird das teuerste Bier der Welt verkauft. Es kostet umgerechnet ca. 785 EUR pro 12-Liter-Flasche.

  • Im 18. Jahrhundert machte ein Forscher Ameisen mit Bier betrunken und beobachtete die Reaktion nüchterner Ameisen auf sie. Ergebnis: Die betrunkenen Ameisen wurden von ihren nüchternen Kollegen "nach Hause" getragen <3.

comments powered by Disqus