Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Des Rätsels Lösung

So hängt Ihr Klopapier richtig auf

Toilettenpapier, aufhängen

So klappt das Abrollen am besten.

Wie herum gehört das Klopapier? Diese Frage haben wir uns doch schon immer gestellt. Hier kommt die Antwort!

Wenn Ihr Euer Klopapier nie aufhängt, sondern immer in die Ecke stellt, kennt Ihr dieses Problem nicht. Für alle anderen: Aufgepasst!

Patent zum Klopapieraufhängen

Während wir uns jedes Mal fragen, wie herum die Klopapierrolle richtig auf dem Halter hängt, gibt es schon seit über einem Jahrhundert eine Lösung für dieses Alltagsproblem.

Bereits 1891 hatte Seth Wheeler die perfekte Position für Toilettenrollen auf ihrer Befestigung auf dem stillen Örtchen gefunden. Er hat vor 124 Jahren mit einem Bild Patent auf sein Toilettenpapier angemeldet. Dieses ist dank eines Tweets nun wieder aufgetaucht und beweist: Das Ende der Toilettenrolle muss nach vorne zeigen. So löst er ein immer wieder aufs neue hinterfragtes Alltagsproblem. Und dieser Mann musste es wissen. Seth Wheeler hat das vorperforierte Toilettenpapier zum leichteren Abreißen erfunden.

So herum ist es richtig

In der Abbildung sieht man, dass das Ende des Toilettenpapiers nach vorne und nicht nach hinten gucken soll. Damit wären alle Diskussionen ein für alle Mal geklärt.

Warum nach hinten falsch ist

Wer diesem Patent trotzdem nicht glaubt, kann sich von diesen Argumenten gegen "nach hinten" überzeugen lassen:

1. Bei den meisten Klopapierhaltern gibt es einen Deckel mit einer scharfen Kante. Wenn das Klopapier nach hinten hängt, ist es unmöglich das Toilettenpapier mit einer Hand abzureißen.

2. Wenn man falsch herum abrollt, schabt die scharfe Kante an der Rolle. Das kann einfach nicht richtig sein.

3. Warum sollte man bedrucktes Klopapier produzieren, wenn nur die Wand die Motive sieht?

Deswegen: Papier immer nach vorne aufhängen ;-)

comments powered by Disqus