Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Schon wieder zu spät?

Die besten Ausreden für's Zuspätkommen

Hamburg, 30.07.2015
Zu spät, Uhrzeit, Uhr

Wer hat an der Uhr gedreht...- schon wieder zu spät und keine gute Ausrede parat?

Mal wieder verschlafen und Ihr braucht eine gute Ausrede für den Chef? Hier sind die Top 10 Ausreden für chronische Zuspätkommer.

Ihr sitzt in der Bahn und wisst schon jetzt, dass Ihr es nicht mehr pünktlich schaffen könnt. Schon wieder!

Die besten Ausreden

Vor Eurem geistigen Auge läuft ein Film ab, wie Euer Chef Euch in sein Büro ruft, Euch verbal den Kopf abreißt und Ihr am Ende nur noch aus dem Büro kriecht. Da muss schnell eine Ausrede her. Wir haben Mal die zehn besten Notlügen zusammengesucht, die Euch vor dem Zorn des Vorgesetzten rettet.

Aber aufgepasst: Ihr müsst natürlich darauf achten, dass im Zweifel die Accessoires für die Ausrede passen oder Ihr tatsächlich mit Auto, Bahn oder Fahrrad zur Arbeit gekommen seid!

Top 10

Ausreden, wenn Ihr zu spät dran seid

  • 10. Ein Müllwagen/ Umzugswagen hat die Zufahrt versperrt.

  • 9. Ich habe meinen Schlüssel nicht gefunden.

  • 8. Ich musste auf den Handwerker warten.

  • 7. Mein Fahrrad hatte einen Platten.

  • 6. Ich hatte beim Bäcker jemanden vor mir, der erst den halben Laden gekauft und dann alle Centstücke einzeln abgezählt hat.

  • 5. Ich stand im Stau.

  • 4. Ich hatte was wichtiges Zuhause vergessen und musste wieder zurückfahren.

  • 3. Mein Auto ist nicht angesprungen.

  • 2. Der Bus hatte Verspätung.

  • 1. Der Wecker hat nicht geklingelt.

Ihr habt noch mehr oder bessere Ausreden? Schreibt sie gerne in die Kommentare und helft anderen notorischen Zuspätkommern damit.

comments powered by Disqus