Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Kein-Facebook-Tag 2016

Könnt Ihr einen Tag lang ohne Facebook auskommen?

Facebook, Smartphone, PC

Am Sonntag (28.02) ist Kein-Facebook-Tag! Wie steht’s mit Euch? Könntet Ihr einen Tag lang ohne das soziale Netzwerk auskommen?

Mehr als eine Milliarde Menschen auf der ganzen Welt nutzen Facebook täglich. Das sind 25 Prozent mehr als noch vor einem Jahr. Ob bei der Arbeit, zu Hause auf dem PC, oder auf dem Smartphone in der Bahn – es scheint, als finde ein Großteil unseres Lebens nur noch im sozialen Netzwerk statt. Damit man allerdings nicht komplett seine soziale Umgebung im Alltag vergisst und auch mal wieder persönlich mit jemandem kommuniziert, findet am Sonntag (28.02) der "Kein-Facebook-Tag" oder auch "Ohne-Facebook-Tag" genannt statt.

Einloggen, Liken und Posten sind Tabu!

Der Tag soll dazu animieren, einen Tag ohne das soziale Netzwerk auszukommen. Einloggen, Liken und Posten - das alles ist am Kein-Facebook-Tag Tabu und es darf auch gerne mal wieder persönlich nachgefragt werden, wie es anderen so geht, anstatt bereits nach dem Aufstehen die Statusmeldungen seiner Freunde zu prüfen. Wie steht’s mit Euch? Stimmt jetzt ab!

comments powered by Disqus