Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Außergewöhnliches Tier

Die Meinungen spalten sich: Hund oder Bär?

Hamburg, 05.01.2016

Es ist schon erstaunlich. Fast ein Jahr nach dem berühmten Dressgate rätselt die Welt nun wieder. Dieses Mal um die Abstammung eines Tieres. 

Was erwartet uns wohl im Januar 2017? Es scheint sich momentan ein Trend anzubahnen. So spaltete im vergangenen Jahr im Januar ein gewisses Kleid die Gemüter und Meinungen. Ist es nun gold-weiß oder blau-schwarz? Jeder rätselte, welche Farbe dieses Kleid im Original hätte. Die Lösung war nach ein paar Wochen der verzweifelten Diskussionen im Netz gefunden: Es ist blau-schwarz. Ob wir bei dem neuesten Rätsel auch zu einer Lösung kommen werden, können wohl nur Tierforscher klären (oder wir am Ende des Artikels). Denn ein äußerst fluffiges, braunes Lebewesen löst momentan ebenfalls wilde Debatten aus. 

Hund oder Bär?

Diese Frage stellen sich momentan viele Internet-User. Auf Reddit veröffentlichte ein User vor Kurzem ein Foto eines Tieres, das in einer Hunde-Tagesstätte abgegeben wurde. Soweit so gut. Doch so wie das Tier aussieht, könnte es auch ein Bär sein. Braun, fluffig, kleine Ohren, große Augen und ein helles Näschen. "Das ist kein Hund, das ist ein Baby Ewok" heißt eine der Antworten auf Reddit. Eine durchaus plausiblere Erklärung eilt jedoch schnell herbei: Es handelt sich bei dem flauschigen Tier um Bounce, ein Pomeranian-Teddy-Ruxpin-Mix. 

comments powered by Disqus