Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Comedy Wildlife Photography Award

Die lustigsten Tier-Fotos aus 2016

Hamburg, 20.10.2016

Tiere sind ein beliebtes Bildmotiv. Aber neben den gängigen Fotos von Hund, Katze und Kaninchen geht es auch mal etwas außergewöhnlicher...

Sei es ein Kopfstand im Schnee, ein Knutscher auf die Wange oder der Tanz eines Affen - bei den Comedy Wildlife Photography Awards bleibt einem nichts erspart und das ist auch gut so. Denn die Tierwelt ist nicht nur eine Bilderbuchwelt, sondern existiert wie wir tatsächlich. Da kann es auch schon mal vorkommen, dass ein Affe in der Nase bohrt. 

Comedy wird wörtlich genommen

Wer selbst ein Haustier hat, der hat bestimmt schon mehr als 100 Fotos von dem süßen Wollknäuel gespeichert. Aber interessant ist es auch mal die Tiere in ganz natürlicher Pose zu sehen, in der wir sie normalerweise nicht zu Sicht bekommen. Ins Leben gerufen wurde dieser ungewöhnliche Award, um uns die Natur in ihrer natürlichen und vor allem lustigen Lebensweise zu zeigen. Der Sinn des Awards: Er soll Spaß machen und nicht zu ernst sein. 

comments powered by Disqus