Radio Hamburg

Angst vor Terror

USA geben weltweite Reisewarnung heraus

Washington, 02.08.2013
Kapitol, USA, Washington

Die USA warnen vor Reisen im August, besonders in Gefahrengebieten.

Die USA haben eine weltweite Reisewarnung herausgegeben. Grund dafür seien Hinweise, dass Terroristenorganisationen Anschläge planten.

Globale Gefahr: Die Vereinigten Staaten von Amerika haben eine weltweite Reisewarnung herausgeben. Angeblich gibt es Hinweise, dass Al-Kaida oder befreundete Terroristenorganisationen Anschläge planen. Besonders gefährlich seien der Nahe Osten und Nordafrika.

Warnung gilt bis Ende August

Die Terroristen könnten besondere US-Ziele ins Visier nehmen. Auch der öffentliche Verkehr und die touristische Infrastruktur könnten gefährdet sein. Die Warnung gilt bis Ende August.

Bereits zuvor hatten die USA mitgeteilt, dass sie aus Sicherheitsgründen am Sonntag einige ihrer Botschaften und Konsulate geschlossen halten wollen.

(dpa/slu)

comments powered by Disqus