Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Arbeitskampf

Verdi: Warnstreiks an Berliner Flughäfen

Flughafen Berin Tegel

Flughafen Berlin Tegel.

Nach Frankfurt soll nun auch an den Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld gestreikt werden.

Berlin, 28.02.2012

An den Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld sind in den nächsten Tagen spontane Warnstreiks wahrscheinlich. Die Gewerkschaft Verdi will damit Druck auf die festgefahrenen Tarifverhandlungen für die 1.500 Beschäftigten des Dienstleisters Globeground machen. Der Ausstand werde kurzfristig angekündigt, um es dem Arbeitgeber zu erschweren, Ersatzpersonal zu beschaffen, sagte Verdi-Verhandlungsführer Jens Gröger am Dienstag.

Globeground kümmert sich an Deutschlands drittgrößtem Luftverkehrsstandort um die Passagier- und Gepäckabfertigung. (dpa)

Ob dann Ihr Flug betroffen ist, erfahren Sie auf der Homepage des Hamburger Flughafens.