Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Apple-News

Neues iPhone schon im Sommer?

Kalifornien, 04.04.2013
iPhone 5 Apple

Das neue iPhone soll bald auf den Markt kommen! Und dazu auch gleich noch ein neues Betreibssystem.

Neues aus der Welt von Apple. Das Erfolgsunternehmen will laut "Wall Street Journal" schon diesen Sommer sein neues iPhone vorstellen.

Bereits dieses Jahr im Sommer soll das neue iPhone auf den Markt kommen. Geplant war eigentlich, dass es erst im Herbst 2013 präsentiert werden soll. Das "Wall Street Journal" berichtet, das Handy sei bereits so gut wie fertig, sehe aber äußerlich nicht groß verändert aus.

Aufgefrischtes iPhone

Es soll sich um eine aufgefrischte Version halten, die eine ähnliche Größe und Form hat. Spekulationen um ein leicht verändertes iPhone 5 gab es bereits länger, die sich durch die Äußerung des "Wall Street Journal" jetzt decken. Schon bei früheren Modellen, die neu aufgelegt wurden, wurde das Gehäuse kaum erneuert und hauptsächlich das Innere aufgefrischt. Das letzte Design, das verändert wurde, war das des iPhone 5 im September 2012.

Billigere Varianten?

Eine besondere Funktion soll das neue iPhone auch haben - einen biometrischen Scanner, der zur Nutzeridentifikation und für den Geldstrafentransfer dienen soll. Das wird jedenfalls von Kolumnist MG Siegler behauptet.  

Preiswertere Modelle sollen auch schon in Planung sein. Man experimentiere mit verschiedenen Farben und Materialien. Ob es tatsächlich bald bunte iPhones geben wird, ist bisher aber noch unklar.

 

Neues Betreibssystem

Und noch eine Meldung zu Apple. Im nächsten Jahr soll das neue Betriebssystem, iOS 7, vorgestellt werden. 

Einem Apple-Insider zufolge, sollen das neue iPhone und das neue Betriebssystem zeitgleich am 29. Juni vorgestellt werden - genau 6 Jahre nachdem das erste iPhone vorgestellt wurde.

(pgo)