Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Sparprogramm verschärft

Air Berlin streicht 900 Stellen

Berlin, 15.01.2013
airberlin, Air Berlin, Flugzeug, Pressebild, Airbus A330

Air Berlin will 900 Stellen streichen.

Air Berlin setzt den Rotstift an und will bis 2014 insgesamt 900 Stellen streichen.

Die Fluggesellschaft Air Berlin verschärft ihr Sparprogramm und will dabei 900 Arbeitsplätze bis Ende 2014 abbauen. 

Ziel sei es, in diesem und im nächsten Jahr insgesamt rund 400 Millionen Euro einzusparen. Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft will dies auch erreichen, indem sie unter anderem Strecken streicht und Flugzeuge verkauft. Derzeit beschäftigt Air Berlin etwa 9.300 Menschen und war zuletzt in den Schlagzeilen, als  Hartmut Mehdorn den Chefposten bei dem Air Berlin abgegeben hatte.

Mehr dazu: Lesen Sie, wo Air Berlin in der Liste der sichersten Flugzeuge der Welt gelandet ist...

(aba/dpa)

comments powered by Disqus