Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Täter festgenommen

Tötete Mohameds Entführer auch den vermissten Elias?

Berlin, 30.10.2015
Polizei

Der mutmaßliche Entführer des Flüchtlings-Jungen Mohamed soll auch den Mord an dem vermissten Flüchtlings-Kind Elias gestanden haben. 

In Brandenburg wurde am Donnerstag (29.10.) der gesuchte mutmaßliche Entführer des Flüchtlings-Kindes Mohamed von der Polizei festgenommen. Nachbarn des Täters hatten den Jungen auf Bildern von Überwachungskameras erkannt. Letztendlich gab die Mutter des mutmaßlichen Täters die entscheidenden Hinweise, die zu einem Fahndungserfolg führten. 

Hat er auch Elias getötet? 

Doch wie nun mehrere Zeitungen berichten, unter anderem die "Bild" und die "Berliner Zeitung", soll der Festgenommene auch den Mord an dem sechsjährigen vermissten Elias gestanden haben. Der Junge war Anfang Juli in Potsdam verschwunden - zuletzt wurde er beim Spielen gesehen. Eine wochenlange und sehr aufwendige Suchaktion von Polizei und Nachbarn brachte kein Ergebnis. Der 32-jährige mutmaßliche Entführer Mohameds wurde mit Hilfe von Bildern Überwachungskameras in Berlin gefasst. Sie zeigen den Mann, wie er am 1. Oktober mit dem Vierjährigen an der Hand geht. Die Leiche des Jungen wurde am Donnerstag (29.10.) im Auto des Mannes in Brandenburg gefunden. 

Lest auch: Festnahme und Geständnis: Flüchtlingsjunge Mohamed ist tot

Vor vier Wochen verschwindet der kleine Mohamed vor der Berliner Sammelstelle für Flüchtlinge. Nun macht die Poli ...

(pgo/dpa)

comments powered by Disqus