Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

#mundaufmachen

Promis für Flüchtlinge

Joko & Klaas gegen Fremdenfeindlichkeit

Joko und Klaas stellen sich in ihrem YouTube-Video klar gegen Fremdenfeindlichkeit - und sind damit nicht allein.

Nicht nur Joko und Klaas setzen mit ihrem Video "Das wird man wohl noch sagen dürfen #mundaufmachen" ein Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit.

 

 

Auch andere Promis sagen Rassismus und rechter Hetze den Kampf an. Am deutlichsten ist dabei sicherlich Schauspieler Til Schweiger :

Ihr seid so arm....!!!! Anstatt uns bei einer extrem wichtigen Sache zu unterstützen, giesst ihr eure Häme aus...! Schä...

Posted by Til Schweiger on Sonntag, 9. August 2015

 

Er hat inzwischen die Til-Schweiger-Foundation zur Unterstützung von Flüchtlingen gegründet und prominente Helfer gefunden, zum Beispiel Bundestrainer Joachim Löw , die Schauspieler Jan Josef Liefers und Ralf Möller oder Rapper Thomas D. von den Fantastischen Vier.

Auch andere Musiker unterstützen Schweiger oder zeigen Flagge gegen Rechts:

 

Another fighter fighting the good fight!! #TilSchweiger #antihate God blessRea

Posted by Rea Garvey on Friday, August 14, 2015

 

Das Zitat zum Montag. Gibt es nicht in der Sahara noch viele freie Grundstücke für aufRECHTE Leute..?!? Lol. #gegenrechts #candelistan #refugeeswelcome #nazisraus

Posted by Culcha Candela on Monday, August 10, 2015

 

Deichkind sind bei der Echo-Verleihung sogar mit "Refugees welcome"-Jogginganzügen aufgetreten und verkaufen die Pullover jetzt zu Gunsten von "Pro Asyl":

 

Pulli: http://bit.ly/1NATWZ1Tshirt: http://bit.ly/1he5FPy und http://bit.ly/1JiINWMDer Gewinn geht an Pro Asyl.

Posted by Deichkind on Wednesday, August 26, 2015

 

Farin Urlaub von den Ärzten sagt im Magazin "Frizz": "Wenn ich erleben muss, dass hierzulande hilfesuchenden Menschen der notdürftige Wohnraum angezündet wird... dann schäme ich mich dafür, Deutscher zu sein."

Auch Herbert Grönemeyer bezieht klar Stellung: "Wir müssen klar Haltung zeigen und denen, die Flüchtlinge bedrohen oder angreifen, deutlich machen, dass sie gegen eine Wand laufen."

 

Schauspielerin Nora Tschirner findet deutliche Worte:

 

Ach, gemütlich wird das, wenn in nicht allzuferner Zukunft unsere Kinder folgenden Dialog mit uns führen: "Was habt...

Posted by Nora Tschirner on Wednesday, August 19, 2015

 

Der Aufruf von Moderatorin Anja Reschke ist inzwischen mehr als sechs Millionen Mal geklickt worden:

Klartext im tagesthemen Kommentar von Anja Reschke: (@tagesschau)"Wenn ich mich jetzt hier hinstelle und öffentlich...

Posted by Panorama on Wednesday, August 5, 2015

 

(dwu)

comments powered by Disqus