Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

#HamburgLiebe

9 Dinge, die den Hamburger Stadtpark einzigartig machen

Stadtpark, Park, Hamburg

Der Stadtpark bietet zu jeder Jahreszeit schöne Flecken, um die Natur zu genießen.

Inmitten der schönsten Stadt der Welt liegt Hamburger Stadtpark, der Einiges zu bieten hat. Was ihn einzigartig macht, lest Ihr hier. 

Lust auf Stand Up Paddeln, Grillen oder eine Fahrradtour? Dann ist der Hamburger Stadtpark der richtige Ort für Euch, Eure Freunde und Familie.

Grüne Oase Hamburgs

Die drittgrößte Grünfläche Hamburgs befindet sich im Norden der Hansestadt, im Stadtteil Winterhude. Der Stadtpark gilt als grüne Oase der City und ist mittlerweile über 100 Jahre alt.

Er ist ein beliebter Treffpunkt für Hanseaten und Besucher und das nicht ohne Grund. Über 200.000 Menschen treffen sich an schönen Wochenenden und entspannen, musizieren oder grillen gemeinsam. Die Vielfalt, die der Park zu bieten hat, ist was für Jedermann. Und darum lieben wir ihn.

Den Stadtpark erleben

Es gibt unglaublich viel zu entdecken, was die grüne Lunge Hamburgs zu etwas Besonderem macht. Mit einem Mix aus grünen Wiesen, Wald und Gewässer können wir inmitten der Stadt ein Stückchen Natur genießen. Was genau Ihr im Hamburger Stadtpark Tolles unternehmen könnt und warum er so besonders ist, seht ihr hier.

#HamburgLiebe

9 Dinge, die den Stadtpark einzigartig machen

  • #1 Freilichtbühne

    Von Mai bis September finden Konzerte und Veranstaltungen auf der Freilichtbühne im Hamburger Stadtpark statt. Jährlich werden 100.000 bis 150.000 Menschen angelockt, die sich die Shows namhafter Künstler wie Lionel Richie, Flo Rida oder James Morrison anschauen. Für Musikliebhaber ist bei den regelmäßigen Konzerten für jeden etwas dabei. Mitten im Stadtzentrum und unter freiem Himmel Konzerte anschauen, das hat doch was!

  • #2 Fahrrad Tour

    Wer kein Fahrrad hat, kann sich auch einfach eins bei der StadtRAD Hamburg Leihstation am Park ausleihen. Mit einer Fläche von 148 Hektar und zahlreichen Wegen, findet man garantiert eine schöne Tour. Wer eine Pause braucht, kann sich dann gemütlich am Stadtparksee oder auf einer der Wiesen entspannen. 

  • #3 Gastronomie

    Cafés, Restaurants, Biergärten – auch kulinarisch hat der Stadtpark Einiges zu bieten. Mit insgesamt 14 Gastronomiebetrieben ist für Jeden was dabei. Die Locations sind ganz besonders, umgeben von der grünen Natur oder sogar am Wasser. Wer bekommt da nicht Lust etwas zu Essen und zu Trinken?

  • #4 Familienparadies

    Wer mit seinen Kids an die freie Luft will und nicht weiß wohin – Stadtpark! Sechs Spielplätze hat dieser zu bieten. Vor allem der größte Spielplatz neben dem Planschbecken überzeugt. Oder aber einfach beim Minigolfspiel mit der ganzen Familie die Zeit genießen. Es gibt viele Möglichkeiten für Jung und Alt einen schönen Tag im Stadtpark zu verbringen!

  • #5 Rosengarten und Rhododendrenpfad

    Deutschlands grünste Millionenstadt ist Hamburg. Aber sie hat noch mehr Farben zu bieten. Die sind im Rosengarten und auf dem Rhododendrenpfad zu finden. Einfach dem blumigen Geruch folgen und die Farbenvielfalt genießen. 

  • #6 Joggen gehen

    Auch für Läufer ist der Stadtpark ein Paradies. Es gibt zahlreiche Variationsmöglichkeiten, was die Laufstrecke angeht. Wer also Abwechslung beim Joggen braucht, ist hier genau richtig. Sowohl Anfänger, als auch fortgeschrittene Läufer sind im Stadtpark (vor allem im Sommer) anzutreffen. Natur beim Laufen – gut für den Körper und die Seele.  

  • #7 Stadtparksee

    Er verleiht dem Hamburger Stadtpark das gewisse Flair. Besonders an den Sonnentagen gibt es nichts Besseres, als von Wasser umgeben zu sein. Wer Lust hat kann hier Baden, Stand Up Paddeln oder bei einer Bootstour die Natur genießen.  

  • #8 Auf der Wiese grillen

    Zugegeben, das Wetter muss passen. Die Sonnentage sind eher rar in Hamburg, aber wenn sie da sind: Raus gehen und genießen! Am besten mit Freunden oder der Familie gemeinsam auf die Wiese legen, grillen und das Wetter genießen. Gitarre, Frisbee und Fußball nicht vergessen!

  • #9 Spaziergänge

    Die Kulisse des Stadtparks ist perfekt für Spaziergänge mit dem Partner. Es gibt so viel zu entdecken - hier ein Brunnen, da ein Planetarium und dann sind da auch noch Schachfelder. Daneben gibt es im ganzen Park jede Menge Tiere: Hunde, Vögel, Fische, Eichhörnchen, Kaninchen. Gemeinsam die Vielfalt des Stadtparks genießen und den Blick über das wunderschöne Grün schweifen lassen und einfach mal abschalten. 

Noch mehr #HamburgLiebe Themen findet Ihr hier:

Lest auch: Tschüss, Hamburg!: Diese 9 Dinge werde ich an Hamburg vermissen

Nach drei Jahren in Hamburg und mit einem One-Way-Ticket in die Heimat in der Tasche: Das werde ich derbe

comments powered by Disqus