Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Große Feier in der HafenCity

Ab 1. Dezember mit der U4 fahren

Hamburg, 05.11.2012

Ab dem 1. Dezember fährt die U4 Richtung HafenCity. Was sich die Stadt erhofft und welche weiteren Attraktionen es gibt...

Am 1. Dezember startet der Betrieb der neuen U-Bahnlinie U4. Die türkisfarbene Linie fährt über knapp 4 Kilometer von Billstedt, über den Hauptbahnhof bis zur HafenCity Universität. Kostenpunkt: Rund 320 Millionen Euro.
 
 Wir habenJürgen Bruns-Berentelg von der HafenCity GmbH gefragt, was er sich wirtschaftlich durch die Inbetriebnahme der U4 erhofft: "Das die Zuversicht der Unternehmen, noch in die HafenCity zu ziehen und ihren Geschäftsbetrieb aufzunehmen, deutlich steigt. Dadurch, dass sie besser erreichbar sind und das mehr Gäste und Besucher in die HafenCity kommen, wird eine Basis für das weitere Wachstum der HafenCity geschaffen."

Entlang der Strecke in der HafenCity sind verschiedene Bauprojekte geplant. Vor Ort sind auch noch viele Baustellen zu sehen.

Bruns-Berentelg dazu: "Bis zum Sommer wird auf der U4 Trasse der neue Grasbrookpark fertiggestellt. Es werden aber auch Wohngebäude in den Bau gehen zum nächsten Sommer, die direkt an der U4 liegen und wir hofen auch, dass das Kreuzfahrtterminal auf den Weg gebracht werden kann."

Der Eröffnungstag der neuen U-Bahn-Linie wird am 1. Dezember in der HafenCity mit Sonderführungen, Latenight-Shopping und kleinen Konzerten in den umliegenden Cafés, Geschäften und Museen gefeiert.

Mehr dazu: Eine Testfahrt mit der U4