Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

DOM Bilanz

4 Millionen Besucher auf dem Sommerdom

Hamburg , 18.08.2013
Hamburger Dom, Wilde Maus, Pressebild

Auch die "Wilde Maus" war auf dem Sommerdom 2013.

Über vier Millionen Menschen haben sich beim diesjährigen Hamburger Sommerdom an Fahrgeschäften oder Imbissständen vergnügt.

Reichlich Sonne und das sommerlich-warme Wetter hätten den Veranstaltern "tolle Besucherzahlen" beschert, teilte Franziska Hamann, Leiterin des Domreferats, zum Abschluss des nach eigenen Angaben größten Volksfestes im Norden am Sonntag (18.8.) mit.

250 Schausteller und 24 Fahrgeschäfte auf dem DOM

Einen Monat lang waren diesmal 250 Schausteller und 24 Fahrgeschäfte auf der 1,6 Kilometer langen Vergnügungsmeile dabei. Der Sommerdom 2013 stand ganz im Zeichen der Seeräuber. Auf der Sonderveranstaltungsfläche waren dieses Jahr die Piraten los. Zahlreiche Palmen, Sandinseln und Sonnenterrassen sorgten zudem für ein entspanntes Südsee-Flair.

 

(dpa/mgä)

comments powered by Disqus