Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Planetarium

Sanierung soll doppelt so viel kosten

Hamburg, 13.11.2013
Planetarium bei Nacht

Bei der Planung der Sanierung des Planetariums sind angeblich Fehler gemacht worden.

Und wieder wird in Bauprojekt deutlich teurer als gedacht: Die Sanierung des Planetariums im Stadtpark kostet rund 50 Prozent mehr.

Statt der geplanten 4,9 Millionen Euro werden laut Bild-Zeitung jetzt knapp 7,5 Millionen Euro fällig. Fehler sind offenbar unter anderem bei der Planung eines Aufzuges gemacht worden, es gibt noch keinen ausreichenden Brandschutz und die Installation einer Lüftungsanlage ist nicht einberechnet worden.

Geld aus einem Sanierungsfonds?

Außerdem soll es auch Probleme mit der speziellen Vorführtechnik geben. Die Hamburger SPD prüft nun, ob das fehlende Geld aus einem Sanierungsfonds herangezogen werden kann.

(ms/rh)