Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Brand in Rothenburgsort

Leiche in Wohnung gefunden

Hamburg, 18.10.2013
Brand Symbolbild

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Nach den Löscharbeiten fanden die Rettungskräfte in der Wohnung eine Leiche.

Im Stadtteil Rothenburgsort brannte am frühen Morgen eine Wohnung. Die Feuerwehr fand nach den Löscharbeiten eine Leiche.

Beim Brand eines Mehrfamilienhauses im Hamburger Stadtteil Rothenburgsort ist am frühen Freitagmorgen (18.10.) ein toter Mann gefunden worden.

Schnelle Löschaktion

Das Feuer konnte schnell gelöscht werden, sagte ein Sprecher der Feuerwehr am Morgen. Dadurch konnte verhindert werden, dass sich der Brand auf weitere Wohnungen des Gebäudes ausbreitet.

Leiche gefunden

Nachdem der Rauch abgezogen war, fanden die Einsatzkräfte die Leiche im Badezimmer des Hauses. Bei der Wohnung handele es sich um einen Messi-Haushalt. Ob diese Tatsache auch der Grund für den Brand oder dafür ist, dass der Mann sich nicht mehr aus seiner brennenden Wohnung retten konnte, ist bislang ungewiss.

Kriminalpolizei ermittelt

Ob der Mann überhaupt durch die Flammen getötet wurde, konnte die Feuerwehr am Morgen auch noch nicht sagen. Alter und Identität des Toten waren zunächst unklar. Die Kriminalpolizei ermittelt.

(dpa/ kru)

comments powered by Disqus