Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Hamburg-Lurup

Sprinter komplett ausgebrannt

Hamburg, 06.09.2013
Kleintransporter in Lurup ausgebrannt

Obwohl die Feuerwehr schnell vor Ort war, konnte der Sprinter nicht mehr gerettet werden.

In Lurup ist ein Kleintransporter ausgebrannt. Die Ursache ist wahrscheinlich Brandstiftung. Die Polizei ermittelt.

Am frühen Freitagmorgen ist in Hamburg-Lurup im Kleiberweg ein Kleintransporter aus bisher unbekanntem Grund vollständig ausgebrannt.

Obwohl die Feuerwehr schnell vor Ort war und mit Hilfe von Schaum das Feuer löschte, war nichts mehr zu retten. Weil der Löschschaum in das Entwässerungssiel lief, wurde auch der Umweltdienst der Feuerwehr alarmiert.

Mit mehreren Einsatzwagen fahndete die Polizei in der Umgebung nach einem möglichen Brandstifter, konnte aber niemanden dingfest machen. Der Kriminaldauerdienst der Polizei hat noch in der Nacht die Ermittlungen aufgenommen.

(pne)