Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Barmbeker Ring Brücke

Unfall mit drei Fahrzeugen - Straße gesperrt

Hamburg, 08.04.2014
Unfall, Barmbeker Ring Brücke, Johanniter, Barmbek

Ein Johanniter-Transporter kam auf der Barmbeker Ring Brücke ins Schleudern.

Auf der Barmbeker Ring Brücke geriet am Dienstagmittag (8.04.) ein Johanniterfahrzeug ins Schleudern und verursachte einen Unfall mit drei Wagen.

Aus bisher noch ungeklärter Ursache geriet der Johanniter-Transporter, der stadtauswärts unterwegs war, auf einmal ins Schleudern.

Er riss ein Straßenschild mit und schleuderte gegen die Seitenmauer der Brücke. Dabei kollidierte er frontal mit einem AUdi Q7. Ein vorbeifahrender Mini wurde von herumfliegenden Teilen getroffen. Der Fahrer des Johanniter-Transporters wurde verletzt und in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht.

Für die Aufräumarbeiten musste die Fahrbahn komplett gesperrt werden. Es enstanden lange Staus in beide Richtungen.

(mgä)

comments powered by Disqus