Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Ab 1. September

Laubsäcke der Stadt wieder erhältlich

Hamburg, 30.08.2014

Pünktlich zum meteorologischen Herbstanfang am 01. September sind auch wieder die gebührenpflichtigen Laubsäcke der Stadtreinigung Hamburg erhältlich.

Dank des Wetters, das sich Ende August bereits bestens auf den Herbst eingestellt hat, sind die ersten gelben Blätter an den Bäumen bereits zu sehen. Für das erste Laub stellt die Stadtreinigung auch in diesem Jahr wieder einen Laubsack zur einfachen und bequemen Entsorgung zur Verfügung.

100-Liter-Sack für 1 Euro

Der Laubsack fasst 100 Liter und ist ab 1. September auf allen Recyclinghöfen, bei der mobilen Problemstoffsammlung und in vielen Budnikowsky-Filialen für 1 Euro pro Stück erhältlich. Zusätzlich nehmen alle zwölf Hamburger Recyclinghöse pro Anlieferung von bis zu einem Kubikmeter Laub, dieses gebührenfrei entgegen. Der angefangene zweite und dritte Kubikmeter kosten je 1 Euro Gebühr. Blaue, schwarze oder gelbe mit Laub gefüllte Säcke nimmt die Stadtreinigung Hamburg nicht mit, da für diese Säcke keine Gebühren entrichtet wurden. Die Ablagerung dieser Säcke am Straßenrand gilt als eine Ordnungswidrigkeit.

Übersicht der Abholtermine

Die ausschließlich mit Laub gefüllten Laubsäcke können zu bestimmten Terminen ab 13. Oktober an den Fahrbahnrand zur Abholung gestellt werden. Pro Stadtteil gibt es bis zum 19. Dezember fünf Abholtermine. Die genauen Termine stehen auf den Informationsblättern, die es beim Kauf der Laubsäcke auf Recyclinghöfen und bei der mobilen Problemstoffsammlung dazu gibt, und im Internet unter der Adresse www.stadtreinigung-hh.de.

(san)

comments powered by Disqus