Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Brände in Lurup

Leiche bei Löscharbeiten in Gartenlaube gefunden

Hamburg, 19.02.2014
Brand Symbolbild

Polizei muss die Leiche identifizieren und die Todesursache herausfinden. (Symbolbild)

In einer Gartenkolonie in Lurup kam es in der Nacht zu zwei Bränden. Bei den Löscharbeiten wurde eine Leiche gefunden.

Zwei Brände in einer Gartenkolonie im Farnhornweg in Lurup beschäftigten Feuerwehr und Polizei.

Männliche Leiche gefunden

Wie die Feuerwehr mitteilte, war der Brand am späten Dienstagabend in einer Laube am Farnhornweg ausgebrochen. Die Löschkräfte waren mit 16 Mann im Einsatz. Sie hatten das Feuer schon nach kurzer Zeit unter Kontrolle.Dort ist nach den Löscharbeiten an einem ersten Feuer um kurz vor Mitternacht eine männliche Leiche in einer Laube gefunden worden. Und jetzt brennt dort ein weiteres Gartenhaus. Die Feuerwehr ist noch im Einsatz.

Polizei vor Rästel

Die Identität des Opfers und die Brandursache waren am Mittwochmorgen noch unklar. Die Polizei ermittelt.Unklar ist wohl auch noch, ob der in der Nacht gefundene Tote Opfer der Flammen geworden ist oder schon vor dem Brand tot gewesen ist.

Lauben im Besitz einer Familie

Rund acht Stunden später hat dann eine zweite Laube gebrannt... beide Gartenhäuser gehören offenbar den Mitgliedern einer Familie.

Tino Marquardt, der Mitglied dieser Familie ist, sagte im Interview: "Ich bin heute Nacht angerufen worden, dass die Laube dort brennt." Er wisse auch nicht, wer die Leiche ist und warum die Lauben angefangen haben zu brennen.

(rh/kru)

comments powered by Disqus